Alle Events im Oberpfälzer Wald

Jul
18
Do
„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ @ Parkstein, Basaltwand
Jul 18 um 18:00

"Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer"

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer verlassen mit Ihrer Lokomotive Emma das Lummerland.
Sie begeben sich auf eine spannende Reise über das Meer nach China, gelangen in das Drachenland und
erleben viele Abenteuer. Mit hinreißender Musik von Konstantin Wecker und tollen Kostümen begeistert das Basalttheater Groß und Klein.

Serenade Neustadt: Retro-Rock vom Feinsten @ Neustadt/WN
Jul 18 um 19:00

Am Donnerstag, den 18. Juli rockt BITE THE BEAGLE im Pavillon der Freizeitanlage. Ab 19 Uhr spielen die sechs Musiker authentische, handgemachte Rockmusik sowie akustische Balladen. Das Publikum erwartet eine mitreißende Bandbreite von den Rolling Stones bis Jimi Hendrix.

Der Eintritt ist frei!Bite_the_Beagle

Theaterabend am EHG @ Elly-Heuss-Gymnasium Weiden
Jul 18 um 19:30

Am Donnerstag, den 18. Juli, lädt das Elly-Heuss-Gymnasium mit dem Stück „(K)ein Mord in Aussicht“ von Sabine Schmitt zu einer dörflichen Kriminalkomödie ein. Es spielt das Theaterensemble der Unterstufe. Beginn 19:30 Uhr in der Aula. Eintritt frei, Spenden erbeten

Der Boandlkramer Blues @ Bruck i. d. OPf., Freizeitzentrum
Jul 18 um 20:00

Der Boandlkramer Blues

Isidor Birnbacher mog nimmer: Nachdem auch der letzte Freund zu Grabe getragen ist, hat Birnbacher niemanden mehr zum Kartenspielen und sieht seinen Lebenstrieb erloschen. Zum Glück erscheint auch bald der Boandlkramer bei ihm, doch der will bloß seine Frau mitnehmen! Birnbacher setzt allerlei List und so manche Flasche Schnaps ein, um in den Himmel zu kommen, doch er hat einfach kein Glück. Erst ein kurzer Ausflug mit dem Boandlkramer kuriert ihn von seinem Wunsch… dieser Himmel lädt zum Verweilen wirklich nicht ein! Erst jetzt kann der Birnbacher seinen Frieden mit dem Diesseits schließen.
Die Geschichte vom Brandner Kaspar, hier etwas anders: Statt den Tod um zusätzliche Lebensjahre zu betrügen, will die Hauptfigur hier nichts sehnlicher, als endlich in den Himmel zu kommen.

Jul
19
Fr
Wallfahrt nach St. Quirin bei Ilsenbach @ St. Quirin Ilsenbach
Jul 19 um 17:45

Leuchtenberg. Die Mitglieder des KDFB laden zur Frauenbundwallfahrt am Freitag nach Sankt Quirin bei Ilsenbach ein.

Die alljährliche Wallfahrt geht bis ins 16.Jahrhundert zurück und auch der Leuchtenberger Frauenbund lädt dazu auch Nichtmitglieder mit ein. Gemeinsame Abfahrt um 17.45 Uhr beim Gasthof Maier in Leuchtenberg.

„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ @ Parkstein, Basaltwand
Jul 19 um 18:00

Veranstaltung ist ausverkauft!

"Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer"

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer verlassen mit Ihrer Lokomotive Emma das Lummerland.
Sie begeben sich auf eine spannende Reise über das Meer nach China, gelangen in das Drachenland und
erleben viele Abenteuer. Mit hinreißender Musik von Konstantin Wecker und tollen Kostümen begeistert das Basalttheater Groß und Klein.

Nordoberpfälzer Musikantentreffen @ Biergarten Café Parapluie
Jul 19 um 19:00

Die Nordoberpfälzer Musikfreunde e.V. laden alle Liebhaber der Volksmusik am Freitag den 19.07.2019 ab 19 Uhr in den Biergarten des Café Parapluie in Weiden zum Verweilen ein. Es spielen unter dem Motto „Mit oder ohne Regenschirm“ verschiedenste Wirtshausmusiker aus der gesamten Nordoberpfalz zünftig auf.

Der Eintritt ist frei. Jedermann (auch Frau 😉 ) ist herzlich willkommen. Auch wenn es regnet, findet das Treffen statt: Das Konzert wird dann einfach nach Innen in den eigens dafür vorgesehenen Eventbereich mit eingebauter Bühne verlegt.

Beginn 19.00 Uhr und Eintritt frei

Stadt (ver-) Führungen Neunburg vorm Wald @ Treffpunkt Neunburger Rathaus
Jul 19 um 19:00

Abendlicher Stadtspaziergang in Neunburg vorm Wald

Neunburg_Burgtor___c__Thomas_Kujat_-_Oberpfälzer_Wald

Bild: Thomas Kujat – Oberpfälzer Wald

Erleben Sie Neunburg vorm Wald am 19.Juli um 19 Uhr von seiner schönsten Seite! Wir zeigen Ihnen bei unseren Erlebnisstadtführungen unsere Heimatstadt unter einem neuen Blickwinkel:
Um Banküberfälle, Korruption und Heiratsanträgen in der Oberpfalz geht es beim sommerlichen Stadtspaziergang. Humorvolle Geschichten erfahren Sie vor den „Originalschauplätzen“ bei einem Rundgang durch die abendliche Altstadt mit Schlummertrunk in Form einer Weinprobe zum Abschluss.

Am 19. Juli um 19 Uhr vorm Neunburger Rathaus.

Preis: 15,– € pro Person.

Anmeldung vor Ort in der Tourist-Information Neunburg vorm Wald oder per Telefon 09672 9208 421 bzw. E-Mail an ulrike.meixner@neunburg.de

Der Boandlkramer Blues @ Bruck i. d. OPf., Freizeitzentrum
Jul 19 um 20:00

Der Boandlkramer Blues

Isidor Birnbacher mog nimmer: Nachdem auch der letzte Freund zu Grabe getragen ist, hat Birnbacher niemanden mehr zum Kartenspielen und sieht seinen Lebenstrieb erloschen. Zum Glück erscheint auch bald der Boandlkramer bei ihm, doch der will bloß seine Frau mitnehmen! Birnbacher setzt allerlei List und so manche Flasche Schnaps ein, um in den Himmel zu kommen, doch er hat einfach kein Glück. Erst ein kurzer Ausflug mit dem Boandlkramer kuriert ihn von seinem Wunsch… dieser Himmel lädt zum Verweilen wirklich nicht ein! Erst jetzt kann der Birnbacher seinen Frieden mit dem Diesseits schließen.
Die Geschichte vom Brandner Kaspar, hier etwas anders: Statt den Tod um zusätzliche Lebensjahre zu betrügen, will die Hauptfigur hier nichts sehnlicher, als endlich in den Himmel zu kommen.

Der zerbrochne Krug @ Pegnitz, Festwiese am Schlossberg
Jul 19 um 20:00

Der zerbrochne Krug

Richter Adam geht es gar nicht gut. In der Nacht hat er sich den Kopf angeschlagen, seine Perücke verloren und ist auch sonst nicht ganz bei sich. Und gerade da taucht Gerichtsrat Walter auf, um das Gericht zu überprüfen. Schlechtes Timing. Denn die aufgebrachte Frau Marthe Rull zieht vor Gericht, weil in der Nacht ihr wertvoller Krug zerbrochen wurde. Angeblich vom Ruprecht. Der aber sagt, er war’s gar nicht. Und so kommt es zu einer äußerst turbulenten, aber auch extrem witzigen Gerichtsverhandlung voller Ausreden, Lügen, Verwirrungen und Verwicklungen, bei der Richter Adam mächtig ins Schwitzen kommt … obwohl er sich irgendwie so gar nicht bemüht, den Fall aufzuklären.