Alle Events im Oberpfälzer Wald

Mai
21
Mo
Abenteuerferien in den Pfingstferien: Spannende Zeltfreizeit für Jungs @ Auensee bei Hof
Mai 21 – Mai 25 ganztägig
Abenteuerferien in den Pfingstferien: Spannende Zeltfreizeit für Jungs @ Auensee bei Hof

Tirschenreuth. Eine erlebnisreiche Zeit können Jungs ab 10 Jahren bei den Abenteuerferien „Back to the roots“ der Kommunalen Jugendarbeit zu Pfingsten vom 21.05. bis 25.05. am Jugendzeltplatz am Auensee bei Hof erleben.

Natur pur steht auf dem Programm! Neben gemeinsamem Flossbau mit anschließender Wasserüberquerung, Holz fürs Lagerfeuer sammeln, Orientierungswanderung durch den Wald oder einer tollen Kanutour sind noch viele weitere spannende Aktionen geplant. Beim Klettertag kann nach Herzenslust geklettert und abgeseilt werden. Diesen abenteuerlichen Tag verbringt die Gruppe im Fichtelgebirge, im Steinwald. Vorkenntnisse für diese Freizeit sind keine erforderlich. (Durchführung der Programmpunkte wetterabhängig) Begleitet und durchgeführt wird die Aktion von erfahrenen Erlebnispädagogen und Betreuern des Abenteuerladens Hof.
In der Teilnahmegebühr von 150 € sind die Unterbringung im Zelt (Jurte) mit Vollverpflegung, das Programm, die Versicherung und Betreuung, aber auch die An- und Abreise ab Tirschenreuth bereits enthalten.

15% Geschwisterermäßigung bei allen Veranstaltungen der KoJa.

Anmeldung bis Freitag, 04.05.18 bei: Kommunale Jugendarbeit, Landratsamt Tirschenreuth, Sabine Frank, Mähringer Str. 9, 95643 Tirschenreuth, Tel.: 09631/88-284, Mail: sabine.frank@tirschenreuth.de

Mai
22
Di
Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen: Kinderprogramm in den Pfingstferien @ Freilandmuseum Neusath Perschen
Mai 22 um 10:00 – Jun 1 um 19:00
Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen: Kinderprogramm in den Pfingstferien @ Freilandmuseum Neusath Perschen | Nabburg | Bayern | Deutschland

Termine: 22. Mai bis 1. Juni 2018

Eine Anmeldung ist unter 09433 2442-0 erforderlich. Außerdem sollen die Kinder für die Aktion angemessene Kleidung anziehen und etwas zum Trinken mitbringen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Anmeldung verbindlich ist. Eine kostenlose Stornierung ist bis 1 Woche vor Beginn des Kurses möglich.

Landwirtschaft vor 100 Jahren

Dienstag, den 22.05.2018 von 13.30 – 15.30 Uhr
An diesem Nachmittag sind die Kinder mit unseren Landwirtschafts-Mitarbeitern auf dem Museumsgelände unterwegs und lernen wie das Leben vor der Industrialisierung auf dem Lande gewesen ist. Sie dürfen bei Haus- und Feldarbeiten, wie z. B. bei der Flachsverarbeitung, beim Stricke drehen, beim Holz schlichten oder bei der Stallarbeit mithelfen.
Für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren geeignet. Die Kursgebühr beträgt 7 Euro.

Fledermausführung mit Dr. Christian Stierstorfer

Mittwoch, den 23.05.2018 von 21.00 – 22.30 Uhr
Nachts ab 21.00 Uhr können Kinder und Erwachsene mit Dr. Christian Stierstorfer etwas ganz Besonderes erleben: Die lautlosen, fliegenden Jäger der Nacht – Fledermäuse! Die großen und kleinen Besucher können die Ultraschall-Echoortungslaute der Fledermäuse bei ihrer Jagd auf Insekten hören und erfahren viel über Biologie, Lebensweise und den Schutz dieser wichtigen Tiere.
Für Kinder ab 7 Jahren geeignet. Bitte eine Taschenlampe mitbringen. Gebühr pro Kind 6,00 Euro und pro Erwachsenen 8,00 Euro.

Töpferkurs mit Elke Prei-Schuster

Donnerstag, den 24.05.2018 von 14.00 – 16.00 Uhr
Elke Prei-Schuster zeigt interessierten Kindern, wie sie phantasievolle Fabelwesen töpfern können. Gemeinsam werden Drachen, Zwerge oder andere Tiere gestaltet. Der Umgang mit Ton bereitet den Kindern immer wieder viel Spaß und schult nebenbei auch die Feinmotorik.
Der Kurs kostet inklusive Glasur und Brand 22,50 Euro. Mitzubringen sind evtl. eine Schürze (falls die Kleidung nicht schmutzig werden darf), kleine Brotzeit und ein Getränk

“Ein Räuberleben” mit Eva Nußbaumer

Dienstag, den 29.05.2018 von 14.00 – 17.00 Uhr
Wir bauen ein Räuberlager, versuchen uns vom Wald und Beutezügen durch die Dörfer zu ernähren, angelehnt an die echte Geschichte des Räubers Heigl vom Kaitersberg. Zum Abschluss hören wir Geschichten aus dem Räuberleben und essen im Räuberlager solange die Beute reicht…
Zur Erinnerung erhält jedes Kind eine Räubermedaille. Für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren geeignet. Die Kursgebühr beträgt 12,50 Euro.

“Alles selbst gefilzt – Buchhüllen, Sitzkissen oder kleine Gefäße” mit Anita Köstler

Mittwoch, den 30.05.2018 von 13.30 – 16.30 Uhr
Filzen ist ein tolles Handwerk, welches man schnell erlernen kann. Anita Köstler wird an diesem Vormittag mit den Kindern Taschen und Sitzkissen filzen. Jedes Kind kann sich selbst ein besonderes Motiven ausdenken.
Der Kurs eignet sich für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Für eine Buchhülle, sollte das Buch mitgebracht werden.
Kosten: 8,50 Euro pro Kind zzgl. 7 Euro Materialkosten

Blütentinte – Blütenbilder mit Christine Brückner

Datum: 01.06.2018 14.00 – 16.00 Uhr
Fast alle Pflanzen enthalten Farbstoffe, die man ganz einfach gewinnen und zum Malen verwenden kann. Wir sammeln Blüten und stellen daraus eine Tinte her. Anschließend gestaltet jeder mit einer Gänsefeder wie die alten Könige und Ritter sein eigenes individuelles Schriftstück.
Der Kurs eignet sich für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Kosten: 9,50 Euro pro Kind zzgl. 3 Euro Materialkosten.
Weitere Informationen unter www.freilandmuseum.org oder unter der Tel. Nr. 09433 2442-0.

Mai
23
Mi
Jugendfußballschule des BFV in Grafenwöhr @ Grafenwöhr Sportpark
Mai 23 um 9:00 – Mai 25 um 17:00
Jugendfußballschule des BFV in Grafenwöhr @ Grafenwöhr Sportpark

Grafenwöhr. Ob Anfänger oder Experte, Torhüter oder Torjäger, Libero oder Mittelfeld,Vereinsmitglied oder ohne Verein: In den Pfingstferien, vom Mittwoch 23. bis Freitag 25. Mai sind alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen aus der Region von 7 bis 14 Jahren zur BFV-Fußball-Ferienschule nach Grafenwöhr eingeladen.

Die jungen Fußballer erwarten geniale Tricks und Techniken, coole Turniere und Spiele, ein bisschen Theorie, neue Freunde, Top-Trainingsausstattung von adidas, qualifizierte und geschulte Trainer und vieles mehr!

Das Trainingscamp des Bayerischen Fußball-Verbandes findet vom Mittwoch, den 23.5.2018 bis einschließlich Freitag, den 25.05.2018 jeweils von 9 – 17 Uhr auf des Sportgelände des SV Grafenwöhr, Am Waldbad 4 in Grafenwöhr statt. Für ein Mittagessen, Obst und ausreichend Getränke ist gesorgt.

Im Preis von 129,00 Euro für die drei Tage (Geschwisterkinder zahlen 119,00 Euro) ist zusätzlich eine hochwertige adidas-Ausrüstung (Trikot, kurze Hose, Stutzen und einen Ball im aktuellen Bundesliga-Design), sowie eine Trinkflasche inbegriffen. Weitere Infos und die Anmeldung online unter www.bfv.de/ferien.

Fledermausführung – Die lautlosen, fliegenden Jäger der Nacht @ Oberpfälzer Freilandmuseum
Mai 23 um 21:00 – 23:00
Fledermausführung - Die lautlosen, fliegenden Jäger der Nacht @ Oberpfälzer Freilandmuseum | Nabburg | Bayern | Deutschland

Fledermausführung mit Dr. Christian Stierstorfer

Nachts von 21:00 bis 23:00 Uhr können Kinder und Erwachsene am 02.08. 2017 mit Dr. Christian Stierstorfer etwas ganz Besonderes erleben: Die lautlosen, fliegenden Jäger der Nacht – Fledermäuse! Die großen und kleinen Besucher können die Ultraschall-Echoortungslaute der Fledermäuse bei ihrer Jagd auf Insekten hören und erfahren viel über Biologie, Lebensweise und den Schutz dieser wichtigen Tiere.

Für Kinder ab 7 Jahren geeignet. Bitte eine Taschenlampe mitbringen. Gebühr pro Kind 6,00 Euro und pro Erwachsenen 8,00 Euro. Der Museumseintritt ist in der Kursgebühr enthalten. Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 09433 2442-0 erforderlich.

Mai
24
Do
Akupunktur mit Licht – Vortrag zum Thema „Biophotonenpflaster – Klebe und erlebe!“
Mai 24 um 19:00 – 21:00

Das Mehrgenerationenhaus lädt am 24.05.18 um 19:00 Uhr zu einem Vortrag über die Lichtpflastertherapie ein. Referentin ist Monika Brüntrup.
An diesem Abend stellt Frau Monika Brüntrup, Psychogesprächstherapeutin nach V. Frankl und Mentaltrainerin, die Anwendung und Wirkung der „Lifewave“ Biophotonenpflaster vor.

Die Anwendung von LifeWave Photonenpflastern ist eine patentierte Pflastertechnologie, die durch die lichtbasierte Stimulation von Akupunkturpunkten, gesundheitliche Verbesserungen und ein allgemeines Wohlbefinden hervorrufen. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Donnerstag, den 24.05.2018 um 19 Uhr ins Mehrgenerationenhaus Grafenwöhr (Schulstraße 18) zu kommen. An diesem Abend wird es auch die Möglichkeit zum Erwerb der vorgestellten Photonenpflaster geben.

Mai
25
Fr
Brotbacktage in Neustadt @ Neustadt a.d. Waldnaab
Mai 25 um 10:30 – 13:00
Brotbacktage in Neustadt @ Neustadt a.d. Waldnaab

Neustadt a.d. Waldnaab. Frisches Brot zum Genießen.

Am 27.04 findet wieder ein Brotbacktag in Neustadt statt. Das frischgebackene Brot kann immer um 10:30 Uhr und 13:00 abgeholt werden. Weitere Termine folgen am 29.06 und 27.07. Vorbestellungen sind unter der Telefonnummer 09602/943427 möglich.

 

 

 

Bauernmarkt im Mai in Vohenstrauß @ Marktplatz vor dem Rathaus
Mai 25 um 13:00 – 17:00

Vohenstrauß. Im Mai findet am Rathausvorplatz in Vohenstrauß wieder der Bauernmarkt statt. Los geht’s um 13.00 Uhr am Marktplatz. Bis 17.00 Uhr habt ihr die Chance kleine Köstlichkeiten und Handgefertigtes zu kaufen.

4. Dießfurter Weißbierfest mit den „Neidaffer Plattler“ @ Dießfurt
Mai 25 um 19:00
4. Dießfurter Weißbierfest mit den „Neidaffer Plattler“ @ Dießfurt | Pressath | Bayern | Deutschland

4. Dießfurter Weißbierfest mit den „Neidaffer Plattler“

Heuer ist es dem Orga-Team gelungen die Neidaffer Platter für das Dießfurter Weißbierfest zu arrangieren. Die Burschen vom “Neidaffer Plattlclub” aus Neudorf bei Luhe-Wildenau bearbeiteten ihre strammen Wadeln zu fetzigen Rhythmen und legten dabei so manche akrobatische Einlage aufs Parkett.

Ihr Antrieb ist es das traditionelle Schuhplatteln mit der Moderne zu verbinden um etwas ganz Besonderes entstehen zu lassen. Deshalb reicht das Repertoire von traditionellen bis hin zu modernen Plattleinlagen. Durch Moderation, Mitmachmöglichkeiten, besonderen Requisiten und jeder Menge Spaß wird das Ganze abgerundet und zu einem richtigen Showprogramm.

Mittlerweile sind sie dadurch auch aus Funk und Fernsehen bekannt.
TV-Erfahrung können sie neben dem Lokalsender OTV auch bei VOX, BR, SWR sowie Pro7 vorweisen.

Ihr Motto ist Programm – Plattl`n bis zum Hangover!

Los geht das Weißbierfest am 25. Mai um 19 Uhr. Der FC Dießfurt freut sich auf euer Kommen!

Mai
26
Sa
60-jähriges Gründungsjubiläum @ Wiese bei Kath. Kirche St. Leonhard
Mai 26 – Mai 28 ganztägig

Leonberg. Am 26.05 lädt der KLB Leonberg zum 60-jährige Gründungsjubiläum ein.

Fischerfest des ASV Reuth @ Reuth b. Erbendorf
Mai 26 – Mai 28 ganztägig
Fischerfest des ASV Reuth @ Reuth b. Erbendorf | Reuth bei Erbendorf | Bayern | Deutschland

ASV Reuth
Fischerfest des ASV Reuth in Reuth b. Erbendorf
26. – 28. Mai 2018
an allen Tagen mit Musik