Theater/Kabarett

Feb
22
Fr
Pippi Langstrumpf – Musical @ Pertolzhofen, Feststodl
Feb 22 um 18:30

Veranstaltung ist ausverkauft!

Pippi Langstrumpf - Musical

Ein quietschbuntes Musical für die ganze Familie!

Pippi Langstrumpf wohnt mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen Herr Nilsson in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Sie ist superstark, herrlich unerzogen und lügt ganz wundervoll. Pippi triumphiert über Einbrecher, Lehrerinnen und Polizisten und ist für Tommy und Annika eine wunderbare Freundin.

Das OVIGO Theater präsentiert die weltberühmte Geschichte von Astrid Lindgren in einer kunterbunten, actionreichen und lustigen Musical-Version. Wir freuen uns auf Vorstellungen in Pfreimd, Ursensollen, Neunburg vorm Wald, Pertolzhofen und Regenstauf.

Feb
23
Sa
Die Original Bauernsfünfer – Musikkabarett OPf. @ Pressath, Pfarrsaal
Feb 23 um 19:30

Die Original Bauernsfünfer - Musikkabarett OPf.

Wenn die Original Bauernsfünfer Lebensweisheiten präsentierengeht das Publikum begeistert mit.
Dominik Niklas, Diplom-Klarinettist und Uli Radl, Sonderschulkonrektor ackern seit Jahren die Kabarettbühnen zwischen Chiemsee und Hof um und ernten dafür ein Superlativ nach dem anderen.
Von der Presse wurden sie als „Aushängeschild für Oberpfälzer Kleinkunst“ betitelt und erhielten 2015 den Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz.
Sie bedienen sich aus dem Fundus ihrer musikalischen Maschinenhalle: Stimmbandln, Gitarre, Diatonische, Kuhhornflöte, Nasenpfeiferl, Trompete, Klarinette, Saxophon, Blockflöte, Schnupftabakdose, etc. kommen zum Einsatz.
Diese Klänge sind in unseren Breiten einzigartig und gleichen einem wilden Mix aus Jazz, Blues, Volksmusik, Hiphop, Country und einem Schuss Tango!

Mrz
4
Mo
Faschingsmuffel mit Musik @ Weiden, Regionalbibliothek
Mrz 4 um 20:00

Faschingsmuffel mit Musik

Das Regensburger Kult-Duo bietet Faschingsmuffeln eine musikkabarettistische Heimat.
Die beiden Vollblutentertainer verstehen es, ein wahres Unterhaltungsfeuerwerk auf höchstem Niveau zu entfachen. Leidenschaft, Wortwitz, Gefühl und Power. Dazu mitreißende Tasten- und Gitarrenkunst von zwei Ausnahmemusikern, die Ausstrahlung, Riesenstimme und viel Charme oben drauf legen. Das Publikum lacht, singt mit und nicht wenige bekommen Gänsehaut. Denn: Texte und Präsentation treffen Herz, Seele und Zwerchfell gleichermaßen. Ihr amüsantes Liedmaterial im Dialekt kommt dabei ganz ohne Lederhosen-Klamauk, Bierzeltseeligkeit und grobschlächtigem Witz aus. Vielmehr: Pointierte Typenbeschreibungen, skurille Situationen und selbstironische Mundartakrobatik. Musikkabarett der besten Sorte eben.

Mrz
9
Sa
Zum weiß-blauen Schimmel (von Veri Geisenhofer) @ Pechbrunn, Schulturnhalle
Mrz 9 um 20:00

Zum weiß-blauen Schimmel (von Veri Geisenhofer)

Bei Muckl, dem Wirt im „Blauen Schimmel“ leert sich ein Bierfass nach dem anderen (nicht zuletzt wegen der hübschen Kellnerin Kathi),während im Gasthof zum „Weißen Schimmel“ (bei seinem Bruder Alise und dessen Stiefsohn Franzl) die Gäste auf sich warten lassen.
Also muss bei Alise eine neue Kellnerin her. Er stellt die resolute Liesl ein, die die Wirtschaft wieder auf Vordermann bringen soll und ahnt dabei nicht, welche Verwirrungen dies mit sich bringt.
Des Weiteren tragen Rosl (die Magd vom „Weißen Schimmel“), Girgl (der Hausl vom „Blauen Schimmel“), der Stadtbote Zipfl, und eine Professorin mit Ihrer Assistentin zu einer skurrilen Szenerie bei.
Liebe, ein bisschen Hinterlist, zahlreiche lustige Verwicklungen und Missverständnisse sorgen für eine turbulente Komödie.

Josef Brustmann: Das Leben ist kurz @ Windischeschenbach, Altes Schwimmbad
Mrz 9 um 20:30

Veranstaltung ist ausverkauft!

Josef Brustmann: Das Leben ist kurz

Der Multiinstrumentalist Brustmann war Mitglied der erfolgreichen Musikkabarettgruppen Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn und Monaco Bagage und hat auch bei seinen Soloauftritten stets seine Zither und einige andere Instrumente im Gepäck, im Jahre 2015 erhielt er den Deutschen Kabarettpreis.
Brustmann lässt sich in kein Kabarett-Korsett zwängen, seine Programme sind eine Mischung aus Humor, Tragikomik, Poesie, Philosophie und Volksmusik, nicht umsonst gilt er als Exot der bayerischen Kabarettszene, als „tröstlicher Stern am konfusen Kabaretthimmel“.
Bei der Futura zeigt er sein brandneues Programm in einer Vorpremiere.

Mrz
14
Do
13. Schwandorfer Klavierfrühling @ Schwandorf / OT Fronberg, Oberpfälzer Künstlerhaus
Mrz 14 um 19:30

13. Schwandorfer Klavierfrühling

ROBERT SCHUMANN (1810–1856)

Davidsbündlertänze.
18 Charakterstücke für Klavier op. 6
Heft I
Lebhaft · Innig · Mit Humor · Ungeduldig · Einfach · Sehr rasch · Nicht schnell · Frisch · Lebhaft
Heft II
Balladenmäßig · Sehr rasch · Einfach · Mit Humor · Wild und lustig · Zart und singend Frisch · Mit gutem Humor · Wie aus der Ferne · Nicht schnell
Fantasie C-Dur für Klavier op. 17 (1839)
Motto: „Durch alle Töne tönet
Im bunten Erdentraum
Ein leiser Ton gezogen
Für den, der heimlich lauschet“-
Friedrich Schlegel-
Durchaus fantastisch und leidenschaftlich
vorzutragen
Mäßig. Durchaus energisch
Langsam getragen. Durchweg leise zu halten.

HAN´S KLAFFL: NACHSCHLAG! EH ICH ES VERGESSE… @ Neustadt a. d. Waldnaab, Stadthalle
Mrz 14 um 20:00

Non scholae, sed vitae discimus, sagte Seneca und meinte damit, dass wir nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen. Han’s Klaffl, ehemaliger Lehrer und Staatskabarettist auf Lebenszeit, beweist in seinem vierten Programm: Seneca irrt. Und zwar gewaltig! Es gibt nämlich Menschen, die nicht nur für das Leben, sondern auch für die Schule lernen. Ja sogar nur für die Schule, weil Leben und Schule für sie identisch sind. Sie ahnen es: Es geht um Lehrer.

Nachschlag Hans Klaffl

Wie kommt es, dass ein achtjähriger Schüler beschließt, Lehrer zu werden? Ist da in der Kindheit etwas ganz furchtbar schief gelaufen? Wird man Lehrer, weil man so gut werden will wie die eigenen guten Lehrer? Oder weil man es besser machen will als die eigenen schlechten Lehrer? Beides ist möglich, aber, so viel sei verraten, es gibt noch eine dritte Möglichkeit … Und warum wird man zusätzlich auch noch Musiker, obwohl alle in der Familie ganz normal sind?

Han’s Klaffl gibt jedoch nicht nur Einblick in seine eigene Schulzeit. Als pensionierter Pädagoge ist er sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung immer noch bewusst und berät Eltern und andere Erziehungsversuchende bei der Optimierung von Schullaufbahnen. Denn nur das Beste ist gut genug. Fragt sich nur: Für wen? Für das Kind? Für die Eltern? Für die Lehrer? Für die
Wirtschaft?

Auch im vierten Teil seiner zweiteiligen Triologie häufen sich Fragen über Fragen. Manche sogar von philosophischer Tragweite. Sicher ist jedenfalls: Han’s Klaffl hat genug Material für einen Nachschlag! In so einem Lehrerleben passiert schließlich einiges, das erzählt, verarbeitet, beantwortet und hinterfragt werden will. Und es ist allerhöchste Zeit, eh er es vergisst …

Mrz
15
Fr
Musical- und Operettengala @ Ursensollen, kubus
Mrz 15 um 19:30

Musical- und Operettengala

Das bekannte Erfolgsprogramm „Die große Musical – und Operettengala“ ist auf Deutschlandtour.
Aus TV und Funk bekannte Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über 15 der beliebtesten Musicals und Operetten.
Das Publikum darf eintauchen in die großen Höhepunkte aus Elisabeth – die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Die lustige Witwe, Im weißen Rössl, Cats, Evita, Gräfin Mariza, Der Zarewitsch, Die Csárdásfürstin, Elvis-Das Musical und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie „Das Wolgalied“, „Memory“ oder „Lippen schweigen“ zu erleben.
Freuen Sie sich auf große Stimmen, historische Kostüme, ein opulentes Bühnenbild und natürlich erstklassigen Livegesang.

Zum weiß-blauen Schimmel (von Veri Geisenhofer) @ Pechbrunn, Schulturnhalle
Mrz 15 um 20:00

Zum weiß-blauen Schimmel (von Veri Geisenhofer)

Bei Muckl, dem Wirt im „Blauen Schimmel“ leert sich ein Bierfass nach dem anderen (nicht zuletzt wegen der hübschen Kellnerin Kathi),während im Gasthof zum „Weißen Schimmel“ (bei seinem Bruder Alise und dessen Stiefsohn Franzl) die Gäste auf sich warten lassen.
Also muss bei Alise eine neue Kellnerin her. Er stellt die resolute Liesl ein, die die Wirtschaft wieder auf Vordermann bringen soll und ahnt dabei nicht, welche Verwirrungen dies mit sich bringt.
Des Weiteren tragen Rosl (die Magd vom „Weißen Schimmel“), Girgl (der Hausl vom „Blauen Schimmel“), der Stadtbote Zipfl, und eine Professorin mit Ihrer Assistentin zu einer skurrilen Szenerie bei.
Liebe, ein bisschen Hinterlist, zahlreiche lustige Verwicklungen und Missverständnisse sorgen für eine turbulente Komödie.

Mrz
16
Sa
CIAO WEISS-BLAU (Nachholtermin) @ Windischeschenbach / OT Neuhaus, Schafferhof
Mrz 16 um 20:00

CIAO WEISS-BLAU (Nachholtermin)

Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 09.11.2018
Grenzenlose Vielfalt und gnadenloser Humor: Dafür steht das Trio „Ciao Weiß-Blau“ aus dem bayerischen Oberland. Ihr musikalisches Spektrum reicht von Rap bis Renaissance, mit Witz und sprachlicher Finesse untermauern sie ihren Status als weiß-blaue Wadlbeißer.
Mit einer opulenten Instrumentierung – Gitarren, Kontrabass, Flöten, Ukulele, Trompete, Harmonika und Loop-Station – nehmen die Musikkabarettisten ihre Zuhörer mit auf eine Reise um den Erdball, von Argentinien über Irland bis in den Nahen Osten und zurück.
Ciao Weiß-Blau“ musikalische Virtuosität mit charmant-pointierter Satire und setzen bei aller musikalischen Perfektion auf Spontaneität, Spielfreude und die Lust an der Gaudi.