Alle Events im Oberpfälzer Wald

Mrz
1
Fr
Bauernmarkt im März in Vohenstrauß @ Marktplatz vor dem Rathaus
Mrz 1 um 13:00 – 17:00

Vohenstrauß. Im März findet am Rathausvorplatz in Vohenstrauß wieder der Bauernmarkt statt. Los geht’s um 13.00 Uhr am Marktplatz. Bis 17.00 Uhr habt ihr die Chance kleine Köstlichkeiten und Handgefertigtes zu kaufen.

Mrz
8
Fr
Bauernmarkt im März in Vohenstrauß @ Marktplatz vor dem Rathaus
Mrz 8 um 13:00 – 17:00

Vohenstrauß. Im März findet am Rathausvorplatz in Vohenstrauß wieder der Bauernmarkt statt. Los geht’s um 13.00 Uhr am Marktplatz. Bis 17.00 Uhr habt ihr die Chance kleine Köstlichkeiten und Handgefertigtes zu kaufen.

Mrz
15
Fr
Bauernmarkt im März in Vohenstrauß @ Marktplatz vor dem Rathaus
Mrz 15 um 13:00 – 17:00

Vohenstrauß. Im März findet am Rathausvorplatz in Vohenstrauß wieder der Bauernmarkt statt. Los geht’s um 13.00 Uhr am Marktplatz. Bis 17.00 Uhr habt ihr die Chance kleine Köstlichkeiten und Handgefertigtes zu kaufen.

Mrz
22
Fr
Bauernmarkt im März in Vohenstrauß @ Marktplatz vor dem Rathaus
Mrz 22 um 13:00 – 17:00

Vohenstrauß. Im März findet am Rathausvorplatz in Vohenstrauß wieder der Bauernmarkt statt. Los geht’s um 13.00 Uhr am Marktplatz. Bis 17.00 Uhr habt ihr die Chance kleine Köstlichkeiten und Handgefertigtes zu kaufen.

Mrz
23
Sa
13. Weidener Ausbildungsmesse @ Max-Reger-Halle
Mrz 23 um 9:00 – 13:00
13. Weidener Ausbildungsmesse @ Max-Reger-Halle

Weiden. Am Samstag, den 23. März 2019, findet von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr die 13. Weidener Ausbildungsmesse in der Max-Reger-Halle statt.

Über 100 Firmen, Institutionen, Schulen und Behörden informieren an ihren Ständen über unterschiedliche Berufsbilder und geben zahlreiche Tipps rund um die Themen Berufswahl und Bewerbung. Zusätzlich können interessierte Messebesucher die Infotrucks der Bundeswehr, der Firmen Glas Schöninger und Schnurrer Kanaltechnik vor der Max-Reger-Halle besuchen und sich über die Ausbildungen in diesen Berufsbereichen informieren.

Attraktives Rahmenprogramm

  • Kompetenz-Rallye mit dem bfz Weiden – Check your skills!
  • Bewerbungsmappen-Check durch das bfz Weiden
  • Vorstellungsgespräche trainieren mit einem richtigen Chef der Wirtschaftsjunioren Weiden
  • Speed-Dating des Wirtschaftsclubs Nordoberpfalz – in kürzester Zeit Unternehmen und deren Ausbildungsangebote kennen lernen!
  • Informationen über freie Ausbildungsstellen am Messestand der Agentur für Arbeit Weiden
    und vieles mehr.
Mrz
29
Fr
Bauernmarkt im März in Vohenstrauß @ Marktplatz vor dem Rathaus
Mrz 29 um 13:00 – 17:00

Vohenstrauß. Im März findet am Rathausvorplatz in Vohenstrauß wieder der Bauernmarkt statt. Los geht’s um 13.00 Uhr am Marktplatz. Bis 17.00 Uhr habt ihr die Chance kleine Köstlichkeiten und Handgefertigtes zu kaufen.

Jun
30
So
Kräuterfestival mit Handwerkskunst – Tag der offenen Gartentür @ Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jun 30 um 10:00 – 18:00
Kräuterfestival mit Handwerkskunst - Tag der offenen Gartentür @ Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Seit 2008 haben wir in Waldsassen über 250 Kräuterführer und Kräuterführerinnen von nah und fern ausgebildet. An diesem Tag stellen Sie nicht nur ihre selbstgemachten Produkte aus, sondern möchten auch den Besuchern zeigen, was Sie alles in der Kräuterführerausbildung vermittelt bekommen haben. Es gibt allerlei Stände mit Naturprodukten, Kräutern und Pflanzen. Ebenso mit dabei sind Stände mit verschiedener Handwerkskunst, wie zum Beispiel der Drechsler Josef Doß aus Mitterteich oder Anita Nacke mit genähten Filzgegenständen  sowie Vroni Brauer mit Holz und Co.  Um 14:00 Uhr führt unsere Hildegard von Bingen Expertin Johanna Eisner durch unsere Hildegardbeete. Während des Tages präsentiert und zeigt unsere zertifizierte Kräuterführerin Petra Stark mit dem Schwerpunkt Kräuter verschiedene Arten ihrer Verwendung.

Auch mit dabei sind die weit über den Landkreis hinaus bekannte Bio-Gärtnerei Becher aus Ebnath, die Filzmeisterin Anita Köstler mit ihrer Filzwerkstatt für Kinder, sowie Erlebnisbauer Michael Richtmann. Mit etwas Geschick und Ausdauer, können sich Kinder und Erwachsenen beim Melken versuchen. Die Kinder unserer Regenbogenbande/Gartenzwerge werden wieder in gewohnter Art und Weise einen Mitmachstand präsentieren.

 

Neben der Umweltstation wird die Stadlgalerie und der Gedankengarten von Christine Böhm mit vielen verschiedenen handwerklichen Kunstgegenständen ihre Tore geöffnet haben und somit das Kräuterfestival bereichern.

 

Die Stadtkapelle aus Waldsassen sorgt wie letztes Jahr gegen eine kleine Spende für musikalische Umrahmung.

 

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und selbstgemachtem  Kuchen bestens gesorgt.

Es soll ein großes Fest mit herzlicher Atmosphäre für alle sein.

 

Veranstalter: Umweltstation Abtei Waldsassen in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Tirschenreuth, Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landschaftspflege

Sep
29
So
Traditionelle Obstbörse @ Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Sep 29 um 11:00 – 18:00
Traditionelle Obstbörse @ Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße | Waldsassen | Bayern | Deutschland

2019 steht die Obstbörse unter dem Motto WILDOBST. An diesem Tag erhalten die Besucher viele Infos und Kostproben zu den längst vergessenen Wildobstsorten. Aber auch, wenn der Garten voller Obst hängt und man nicht mehr weiß wohin damit, können zwischen Anbieter und Interssenten Kontakte hergestellt werden. Dafür organisiert die Umweltstation Abtei Waldsassen in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege und dem Obst- und Gartenbauvereinen Waldsassen auch in diesem Jahr wieder die traditionelle Obstbörse im Naturerlebnisgarten. Dort können die Besucher Äpfel, andere Obstsorten und Gemüse direkt einkaufen und genießen. Wieder mit dabei sind erfahrene Obstsortenbestimmer (Pomologen), die Ihnen Ihre Obstsorten anschauen und bestimmen. Außerdem können viele Produkte des alten Handwerks wie Drechselarbeiten von Josef Doß und Näharbeiten von Anita Nacke und Ramona Ascherl und vieles mehr bewundert und gekauft werden. Ebenso mit dabei ist die Obstbrennerei Schlötzer sowie die Filzmeisterin Anita Köstler, die mit den Besuchern in altbewährter Weise Kleinigkeiten filzt. Das traditionelle Apfelsaftpressen wird wieder mit viel Liebe, Engagement und Ausdauer von den Mädchen und Jungen der Regenbogenbande/Gartenzwerge übernommen. Die Umweltstation bietet wie jedes Jahr Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Der Gedankengarten in der benachbarten Stadlgalerie von Christine Böhm lädt ebenfalls zum Verweilen und Bestaunen ein.

Veranstalter: Umweltstation Abtei Waldsassen in Zusammenarbeit mit Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landschaftspflege und Obst- und Gartenbauvereine aus der Region