Alle Events im Oberpfälzer Wald

Nov
4
Mo
Lehrgang: Helfer*in in der Pflege
Nov 4 – Nov 9 ganztägig
Lehrgang: Helfer*in in der Pflege

Neustadt/WN. Der BRK-Kreisverband Weiden und Neustadt/WN bietet wieder einen Lehrgang „Helfer*in in der Pflege“ an.

Der Kurs beginnt am 04.11.2019 und dauert bis zum 09.12.2019. Die Lehrgangszeiten sind Mo – Do, jeweils von 08:00 bis 16:30 Uhr, sowie freitags von 08:00 – 12:00 Uhr. Der Lehrgang beinhaltet sowohl Theorie- als auch Praxis-Phasen.

Die Kursgebühr beträgt 600,00 Euro, wobei eine Förderung mit einem Bildungsgutschein über die Agentur für Arbeit möglich wäre. Die Teilnahme an diesem Lehrgang ersetzt keine Berufsausbildung, ermöglicht aber eine Arbeitsstelle in einem Seniorenheim oder ambulanten Dienst.

Anmeldeschluss ist der 30.09.2019. Anmeldung und weitere Infos bei Frau Gorisch im BRK-Kreisverband per Telefon unter 0961/39002-10.

Nov
7
Do
Kochen und Backen nach Hildegard von Bingen @ Schulküche im Kloster Waldsassen, Eingang über Brauhausstraße
Nov 7 um 16:00 – 19:00
Kochen und Backen nach Hildegard von Bingen @ Schulküche im Kloster Waldsassen, Eingang über Brauhausstraße

Mit der Kräuterführerin Anita Nacke lernen Sie einiges über die Naturheilkunde nach Hildegard von Bingen. Sie wird mit den Teilnehmern aus Produkten nach Hildegard von Bingen, wie Dinkel, Galgant und Bertram nicht nur ein Brot und einen leckeren Kuchen backen, sondern auch aus Fleisch ein Gericht mit Kräutern zaubern. Genießen und Schmecken Sie die Kraft der Kräuter.

 

Leitung: Anita Nacke, Erzieherin, Erlebnispädagogin und –therapeutin, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), zertifizierte Kräuterführerin

Zielgruppe: Erwachsene

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 30.10.2019

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Nov
8
Fr
TERROR: Total Retaliation @ Cham, L.A. Live Style Cafe
Nov 8 um 19:30

TERROR: Total Retaliation

Der Name der Band TERROR war schon immer ein Synonym für Hardcore. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 hat die Band aus LA eine unerschütterliche Hingabe gezeigt, wie es sie sonst nirgendwo in der Szene gibt. Jetzt, mit sechs Studioalben, einer Reihe von Live-Alben, Splits, Compilations und EP’s im Gepäck, stehen die Szene-Veteranen kurz davor, ihr nächstes Studioalbum »Total Retaliation« zu veröffentlichen.

Beim neuen Album, dessen Release am 28. September vorgesehen ist, übernimmt FIT FOR AN AUTOPSY‘s Will Putney (THY ART IS MURDER, BODY COUNT, KNOCKED LOOSE) die Rolle des Produzenten, gleichzeitig ist das Album das erste neue Material der Band seit der »The Walls Will Fall« EP, die letztes Jahr veröffentlicht wurde.

Blue Devils Weiden vs. Selber Wölfe @ Weiden, Hans-Schröpf-Arena (Eisstadion)
Nov 8 um 20:00

Blue Devils Weiden vs. Selber Wölfe

BlueDevils Weiden vs. Selber Wölfe
am 08.11.2019 Beginn 20:00 Uhr

Booboo´s Soulshack @ Vilseck, Burg Dagestein - Kulturkasten
Nov 8 um 20:00

Booboo´s Soulshack

Booboo´s Soulshack – steht für mitreißenden Soul, treibende Beats, packende Funknummern und traumhaften Jazz. Zur Band gehören der Amberger Keyboarder Toby Mayerl, der Weißenburger Drummer Frank Holdenried, der Gitarrist Michael „Dandy“ Dandorfer aus Amberg und der Regensburger Bassist Wolfgang Berger. Ihre Musik ist musikalisch faszinierend, harmonisch eingängig, tanzbar, macht Spaß und Lust auf Bewegung.

Je oller, desto doller @ Waidhaus, Sportheim
Nov 8 um 20:00

Veranstaltung ist ausverkauft!

Je oller, desto doller

Familie Reißer steht Kopf! Opa Ludwig wird 75, jeden Moment können die ersten Gratulanten eintreffen und nichts ist vorbereitet! Die Festtafel ist nicht gedeckt, die Girlande hängt noch nicht und selbst die Klöße sind noch nicht gerollt. Die arbeitsscheuen Herren wollen nicht verstehen, dass die Frau des Hauses sich ausgerechnet an diesem großen Tag den Arm brechen muss und die liebe Verwandtschaft nicht bedienen kann. Eine feuchtfröhliche Geburtstagsfeier bricht an, die damit endet, dass der Jubilar seinem Hobby dem Funken mit den Außerirdischen nachgeht. Doch in dieser Nacht stehen unerwartet zwei Außerirdische im Raum. Unterstützt von dem schottischen Profi McDudel unternimmt man nun alles, um die Außerirdischen einzufangen….

Kunst des Sehens – Zwischen Inn & Salzach @ Aula des Klosters Waldsassen
Nov 8 um 20:00
Kunst des Sehens - Zwischen Inn & Salzach @ Aula des Klosters Waldsassen

Eine Bilderreise durch eine der schönsten Landschaften Südostbayerns

Die Inn-Salzach-Region umfasst die beiden Landkreise Mühldorf / Inn und Altötting. Im Osten grenzt die Region an das österreichische Innviertel, im Südosten an den Rupertiwinkel und im Süden an den Chiemgau. Im Norden beginnt der Regierungsbezirk Niederbayern mit den Landkreisen Landshut und Pfarrkirchen.
Begleiten Sie mich auf meiner Rundreise durch die beiden Landkreise mit ihrer einzigartigen Landschaft. Dabei stehen nicht nur bekannte Orte wie Mühldorf / Inn, Altötting oder Burghausen im Mittelpunkt meiner Reise. Neben Inn, Salzach und Alz sind es auch die zahllosen Weiler und Ortschaften, die zur Einzigartigkeit dieses Landstrichs beitragen. Lassen Sie sich so wie ich von der Schönheit dieser Landschaft, seiner Ortschaften sowie deren Bewohner bezaubern.

 

Referent: Robert Ehrmann, Waldsassen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Keine Anmeldung erforderlich.

Michael Mittermeier: Lucky Punch @ Amberg, Amberger Congress Centrum
Nov 8 um 20:00

Michael Mittermeier: Lucky Punch

Michael Mittermeier, der bayrische Karate Kid der Stand Up Comedy fightet wie man ihn kennt und liebt: Schweben wie Bruce Lee und stechen wie Biene Maja. Ein Mann, ein Mikro, keine Regeln.
Mittermeiers einziger Verbündeter: die berüchtigte Todes-Wuchtl, eine lang vergessene, mündlich überlieferte Geheimwaffe, geschmiedet in dunklen Gewölben einer antiken austrianischen Spaß-Dynastie, gestählt auf allen Comedy-Bühnen dieser Erde.
Wer schlägt wen? Es heißt Jeder gegen Jeden… Lasset die Spiele beginnen!
Das Blöde und Böse in der Welt brauchen keine Streicheleinheit, sondern eine Pointe genau zwischen die Augen. Den LUCKY PUNCH. Klassische Stand Up Comedy. Mit Anzug und Style. Ehrlich, hart und ohne Mundschutz. Ein furioses K.O. in 120 Minuten.

TOM BAUER: DREI WÜNSCHE FREI @ Sulzbach-Rosenberg, Historische Druckerei Seidel
Nov 8 um 20:00

TOM BAUER: DREI WÜNSCHE FREI

Zwei Jahre nach dem Erfolgsmusical Oschnputtl (über 40.000 Zuschauer auf Bayerns Bühnen) zaubert der Kulturpreisträger Tom Bauer zur Freude seiner Fans ein neues Kleinkunstmusical aus dem Hut. „Drei Wünsche frei“ heißt sein neuestes Stück.
Tom Bauer ist Multiinstrumentalist und zeigt sich im Stück als Erzähler. Bekannt als Kabarettist, Musiker und Autor von Grimminelle Gschichten verpflichtet er sich sehr konsequent der bayerischen Mundart in Reimform verbunden mit musikalischen Kompositionen, die er auf dem Klavier und Gesang zum Vorschein bringt. Liebevoll wird er auch der Märchenonkel genannt, weil er sich nun mal am liebsten mit der Literaturform des Märchens beschäftigt.
Mit dabei sind die Zauberfee Furunkula (Veronika Frank) und der Herold (Sebastian Hagengruber).

Matthias Ningel: Kann man davon leben! @ Windischeschenbach, Altes Schwimmbad
Nov 8 um 20:30

Matthias Ningel: Kann man davon leben!

In seinem dritten Bühnenprogramm sinniert Matthias Ningel vergnüglich über das Leben und die Frage, was man zum Leben braucht. Und was man nicht braucht… Hierzu grübelt er über Sinn und Unsinn von Internetrankings und der Smarthomekompatibilität von Kaffeevollautomaten, ergründet die gegenwärtige Hochkonjunktur von Beißschienen und unterscheidet Geiz von Sparsamkeit. Er übt frech Kritik, jedoch ohne im Pessimismus zu ertrinken.
Singend und Klavierspielend präsentiert er philosophisches Musikkabarett, das Spaß macht.