Alle Events im Oberpfälzer Wald

Feb
1
Fr
Qualifizierungskurs Tagespflege
Feb 1 – Mai 31 ganztägig
Qualifizierungskurs Tagespflege

In Kooperation mit der Stadt Weiden, dem Kreisjugendamt Neustadt an der Waldnaab und dem Kreisjugendamt Tirschenreuth wird ab Februar bis Mai 2019 ein Qualifizierungskurs für angehende Tagesmütter und Tagesväter im Umfang von 100 Stunden stattfinden.

Die Tagespflege ist neben institutionalisierten Betreuungsformen wie Krippen, altersgeöffneten Kindergärten und Horten, insbesondere in Rand- und Ferienzeiten eine unverzichtbare Ergänzung des Betreuungsangebots im Landkreis. Sie hat ihre Stärken insbesondere in der Familiennähe und in flexiblen Betreuungszeiten.

Die besondere Bedeutung der Tagespflege im Zusammenhang mit der Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit wird dadurch unterstrichen, dass die Betreuungszeiten individuell zwischen Eltern und Tagesmüttern vereinbart und flexibel auf die Arbeitszeiten der Eltern abgestimmt werden können. Vor diesem Hintergrund wird dem Ausbau der Tagespflege als sinnvolle und notwendige Ergänzung zu den institutionellen Kinderbetreuungsangeboten eine hohe Bedeutung beigemessen.

Interessierte Bewerber wenden sich bitte an: Martina Fuhrmann, Johannisstraße 6, 95643 Tirschenreuth, 09631/88497, E-Mail: martina.fuhrmann@tirschenreuth.de

Mai
15
Mi
Ausstellung „Kunst aus dem Metallhandwerk“
Mai 15 ganztägig

„12.4.-
23.6.19“ Ausstellung „Kunst aus dem Metallhandwerk“ – Veranstalter Museum Mitterteich – wo? Porzellan, Glas, Handwerk Museum Mitterteich

Mai
16
Do
Ausstellung „Kunst aus dem Metallhandwerk“
Mai 16 ganztägig

„12.4.-
23.6.19“ Ausstellung „Kunst aus dem Metallhandwerk“ – Veranstalter Museum Mitterteich – wo? Porzellan, Glas, Handwerk Museum Mitterteich

Mai
17
Fr
Ausstellung „Kunst aus dem Metallhandwerk“
Mai 17 ganztägig

„12.4.-
23.6.19“ Ausstellung „Kunst aus dem Metallhandwerk“ – Veranstalter Museum Mitterteich – wo? Porzellan, Glas, Handwerk Museum Mitterteich

76. Gauschießen bei den Pfreimdtalschützen @ Schützenhaus Döllnitz
Mai 17 um 19:00 – 22:00

Döllnitz. Die „Pfreimdtalschützen“ tragen heuer das 76. Gauschießen aus. Dazu sind alle Luftgewehr und Luftpistolen-Schützen ins Schützenhaus eingeladen. Der Start ist am Freitag, 26. April von 19 bis 22 Uhr und am Freitag, 3. und 17. Mai um die gleiche Zeit. Weitere Termine sind Samstag, 27. April und 25. Mai jeweils von 16 bis 20 Uhr; Sonntag, 5. Mai von 10 bis 16 Uhr; Mittwoch 8. Mai von19 bis 22 Uhr und Donnerstag, 23. Mai von 19 bis 22 Uhr.

Europapolitiker und Publizist zu Gast in Speinshart: Bernd Posselt erzählt Europa @ Kloster Speinshart
Mai 17 um 19:00 – 20:00

Bernd Posselt erzählt Europa_Bernd_Posselt_web

Speinshart. Am Freitag, 17. Mai um 19 Uhr kommt Bernd Posselt nach Speinshart und stellt sein neues Buch „Bernd Posselt erzählt Europa“ vor. Bernd Posselt streitet seit Jahrzehnten für die Europäische Einigung: als Paneuropäer, bayerischer Europaabgeordneter und Publizist. Laut „Zeit“ ist er „das Gedächtnis des Europaparlamentes“.

Europa gibt es wirklich! Es entwickelte sich in mehr als tausend Jahren zur Vielfalt seiner Menschen und ihrer Kulturen, seines Lebensraums und dessen Erhalt. Gleichwohl ist seine Geschichte ein Ablauf von Mit- und Gegeneinander, eine Chronik von Bündnissen, Kriegen, Friedensschlüssen und wieder Kriegen. Nach Jahrhunderten der Zersplitterung versucht Europa nun zusammenzuwachsen. Bernd Posselt, erfahrener Europapolitiker und Publizist, erzählt Europa – historisch, kulturell, religiös, kulinarisch und politisch. Tief taucht er in die Geschichte Europas ein, erzählt von prägenden Persönlichkeiten der europäischen Einigung, befasst sich mit den Grundlagen von Demokratie und europäischem Lebensmodell und legt Entwürfe für die Zukunft der EU vor.

Die Veranstaltung im Musiksaal beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Unkosten erbeten.

O’bros live – Hiphop vom Feinsten @ JUZ Weiden
Mai 17 um 19:00
O'bros live - Hiphop vom Feinsten @ JUZ Weiden

Fr, 17.5. 19 Uhr : O’bros live – Hiphop vom Feinsten
Die Brüder Maxi und Alex aus München verbinden leidenschaftlichen Hiphop mit christlichen Texten und begeistern dadurch Jugendliche für Gott.
O’bros bringen jahrelange Live-Erfahrung mit. Sie schaffen es, live immer maximal einzuheizen und dabei Gott in den Mittelpunkt zu stellen. Veranstalter ist der CVJM Weiden. Einlass ab 18.00 Uhr.
Infos: http://www.obros.eu

Eintritt: VVK über www.cvents.eu für 8,00 € oder Mail an pfarramt.stmarkus.weiden@elkb.de.

Abendkasse: 10,00 €.
Ort: Jugendzentrum Weiden, Frühlingstraße 1
Pfr. Dominic Naujoks

O’bros live – Hiphop vom Feinsten @ Jugendzentrum Weiden
Mai 17 um 19:00

Fr, 17.5. 19 Uhr : O’bros live – Hiphop vom Feinsten
Die Brüder Maxi und Alex aus München verbinden leidenschaftlichen Hiphop mit christlichen Texten und begeistern dadurch Jugendliche für Gott.
O’bros bringen jahrelange Live-Erfahrung mit und haben im Januar 2019 den größten Band-Contest Deutschlands gewonnen. Sie schaffen es, live immer maximal einzuheizen und dabei Gott in den Mittelpunkt zu stellen. Veranstalter ist der CVJM Weiden. Einlass ab 18.00 Uhr.
Infos: http://www.obros.eu

Eintritt: VVK über www.cvents.eu für 8,00 €, Abendkasse: 10,00 €.
Ort: Jugendzentrum Weiden, Frühlingstraße 1
Pfr. Dominic Naujoks, 0961-32143 pfarramt.stmarkus.weiden@elkb.de

O'bros live - Hiphop vom Feinsten.

O’bros live – Hiphop vom Feinsten. Bild: Matthias Fischer.

O'bros live - Hiphop vom Feinsten.

O’bros. Bild: Benjamin Bleile

Nonstop Nonnen @ Weiden, Pfarrheim St. Johannes
Mai 17 um 19:30

Nonstop Nonnen

Im Stück läuft eine Verbrecherjagd aus dem Ruder und vier Schwestern vom Haus „Zoares“zeigen, dass sie mehr können als Beten, Krankenpflege und Spitzendeckchen häkeln. Worum geht’s? Nachdem bereits drei vermögende, allein stehende Frauen ermordet wurden, und die Polizei im Dunkeln tappt, ergreifen Agathe, Elisabeth, Patrizia und Maria die Initiative und stellen dem Täter eine Falle. Und auch die Mutter Oberin soll hiervon wenig mitbekommen. Es gelingt ihnen, den Verdächtigen mit einem Schlafmittel außer Gefecht zu setzen. Aber dann fangen die Schwierigkeiten erst an.

Wir bieten eine „Kultur für Alle“ an. Mit Ihrem Eintrittspreis zeigen Sie Ihre Verbundenheit zum Amateurtheater und helfen uns, unsere vielfältigen Aufgaben zu erfüllen. Herzlichen Dank für Ihre Treue und Ihren Besuch.

SADTheater: Bunbury oder Ernst sein ist alles @ Schwandorf, Sperlstadel
Mai 17 um 19:30

Veranstaltung ist ausverkauft!

SADTheater: Bunbury oder Ernst sein ist alles

„Bunbury“ ist eine geistreiche, feinsinnige Komödie, die von amüsanten Irrungen und Verwirrungen lebt. Gesellschaftliche Konventionen werden gnadenlos seziert und „ad absurdum“ geführt. Oscar Wilde ist ein Meister der Ironie und hat mit diesem Stück einen zeitlosen Klassiker geschaffen, der auch heute noch aktuell ist. Das SADTheater unter der Regie von Christina Fink-Rester inszeniert die Komödie in gewohnt rasanter Manier, so dass bestimmt kein Auge trocken bleibt.