Alle Events im Oberpfälzer Wald

Apr
4
Sa
Tagesexkursion auf „Goethes Spuren“ @ Waldsassen, Klosterhof
Apr 4 um 9:00
Tagesexkursion auf "Goethes Spuren" @ Waldsassen, Klosterhof

Der Tag startet um 09:00 Uhr mit einem Reisesegen von Frau Äbtissin auf dem Goetheplatz. Das erste Ziel ist Schloß Metternich mit einer interessanten Führung. Danach Weiterfahrt nach Marienbad mit einem Besuch im Goethemuseum.

 

Max. 35 Teilnehmer/-innen

 

Leitung: Ludwig Spreitzer, Bezirkstagsvizepräsident a. D.

Zielgruppe: alle Interessierten

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 27.03.2020

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Buchung und Abrechnung einer Übernachtung im Haus St. Joseph ist über uns möglich.

Mai
3
So
Führung durch unseren Kneippgarten @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Mai 3 um 14:00 – 15:00
Führung durch unseren Kneippgarten @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Sebastian Kneipp (1821 – 1897) wurde als „Wasserdoktor“ weltberühmt. Heute gilt er als Begründer einer ganzheitlich orientierten gesunden Lebensweise und eines komplexen Naturheilverfahrens. Bei einer Führung durch den Kneippgarten werden die Teilnehmer von unserem/unserer ausgebildeten Waldsassener Kräuterführer/in  die wichtigsten Elemente in Theorie und Praxis kennen lernen.

„Das Beste, was man gegen Krankheit tun kann, ist etwas für die Gesundheit zu tun“. (Sebastian Kneipp)

 

 

Leitung: Josef Gradl, Johanna Zettl, Kneipp-Gesundheitstrainer/-in SKA., zertifizierte/-r Kräuterführer/-in

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Keine Anmeldung erforderlich

Mai
8
Fr
Heimische Superfoods am Wegesrand @ Waldsassen,Ziegler Brauerei
Mai 8 um 18:00 – 19:30
Heimische Superfoods am Wegesrand @ Waldsassen,Ziegler Brauerei

Goji-, Acai-Beeren oder Chia-Samen – sogenannte Superfoods sind in aller Munde, aber hört sich Brennnessel, Löwenzahn oder Giersch nicht vertrauter und besser an? Oft sind die meisten Superfoods teuer und werden aus fernen Ländern importiert. Nicht so mit den regionalen Superfoods am Wegesrand. Sie enthalten auch wertvolle Nährstoffe, die wir uns zu Nutze machen können und dies noch kostenlos und regional. Begeben Sie sich mit Kräuterführerin Petra Stark auf die Suche nach heimischen Superfoods am Wegesrand und lassen Sie sich auf eine andere Art von Superfoods ein.

 

Leitung: Petra Stark, zertifizierte Kräuterführerin, Mentorin für Garten und Natur

Zielgruppe: Erwachsene

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Mai
31
So
Führung durch den Hildegard Garten mit Johanna Eisner und meditativem Impuls der Zisterzienserinnenabtei Waldsassen @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Mai 31 um 14:00 – 15:00

Im Garten der Umweltstation ist ein Areal ganz den Heilpflanzen nach Hildegard von Bingen gewidmet. Welche Heilpflanzen Hildegard von Bingen nutzte und welche Wirkungen sie besitzen, erklärt die Hildegard-Expertin Johanna Eisner in dieser Führung. Dabei dürfen Sie mit allen Sinnen in die Welt der Heilkräuter eintauchen.

 

Die Schwestern des Konvents gestalten dazu einen kurzen musikalischen, meditativen Impuls im Kloster- und Naturerlebnisgarten.

 

Leitung: Die Schwestern des Konvents und

Johanna Eisner, Hildegard-Expertin

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Keine Anmeldung erforderlich.

Jun
7
So
Führung durch unseren Kneippgarten @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jun 7 um 14:00 – 15:00
Führung durch unseren Kneippgarten @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Sebastian Kneipp (1821 – 1897) wurde als „Wasserdoktor“ weltberühmt. Heute gilt er als Begründer einer ganzheitlich orientierten gesunden Lebensweise und eines komplexen Naturheilverfahrens. Bei einer Führung durch den Kneippgarten werden die Teilnehmer von unserem/unserer ausgebildeten Waldsassener Kräuterführer/in  die wichtigsten Elemente in Theorie und Praxis kennen lernen.

„Das Beste, was man gegen Krankheit tun kann, ist etwas für die Gesundheit zu tun“. (Sebastian Kneipp)

 

 

Leitung: Josef Gradl, Johanna Zettl, Kneipp-Gesundheitstrainer/-in SKA., zertifizierte/-r Kräuterführer/-in

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Keine Anmeldung erforderlich

Jun
19
Fr
Pflanzenmärchen – Ein Genuss für die Seele @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jun 19 um 17:00 – 18:30
Pflanzenmärchen - Ein Genuss für die Seele @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Liebevolle Märchen und kurze Geschichten zu Kräutern und Bäumen erwarten Sie an besonderen Plätzen. In der stimmungsvollen Atmosphäre des wunderschönen Gartens der Umweltstation lauschen Sie ausgewählten Pflanzenmärchen und erfahren Wissenswertes zu den Pflanzen.

 

Leitung: Ulrike Gschwendtner, zertifizierte Kräuterführerin

Zielgruppe: Erwachsene

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Jun
28
So
Führung durch den Hildegard-Garten mit Johanna Eisner @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jun 28 um 14:00
Führung durch den Hildegard-Garten mit Johanna Eisner @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Im Garten der Umweltstation ist ein Areal ganz den Heilpflanzen nach Hildegard von Bingen gewidmet. Welche Heilpflanzen Hildegard von Bingen nutzte und welche Wirkungen sie besitzen, erklärt die Hildegard-Expertin Johanna Eisner in dieser Führung. Dabei dürfen Sie mit allen Sinnen in die Welt der Heilkräuter eintauchen.

 

Leitung: Johanna Eisner, Hildegard-Expertin

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Keine Anmeldung erforderlich.

Jul
5
So
Bürgerfest: Der Tag der Elektromobilität @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jul 5 um 11:00 – 18:00
Bürgerfest: Der Tag der Elektromobilität @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Am Tag des Bürgerfestes in Waldsassen steht im Kloster- und Naturerlebnisgarten die Elektromobilität im Mittelpunkt. Familie Heinrich informiert über die Elektromobilität mit Hilfe eines Elektrofahrrads. Das Autohaus „Motor Nützel & Schönberger GmbH“ und Privatpersonen werden mit verschiedenen Elektroautos anwesend sein. Somit können Sie sich vor Ort über die Vorzüge von E-Autos informieren lassen.

 

Musikalisch wird der Tag der Elektromobilität vom Akkordeonorchester der Kreismusikschule Tirschenreuth unter der Leitung von Viktoria Obermaier umrahmt. Natürlich gibt es auch wieder ein üppiges Kuchenbuffet mit Kaffee und Erfrischungsgetränken.

 

Veranstalter: Umweltstation Abtei Waldsassen

 

 

Keine Anmeldung erforderlich.

Jul
26
So
Führung durch den Hildegard Garten mit Johanna Eisner und meditativem Impuls der Zisterzienserinnenabtei Waldsassen @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jul 26 um 14:00 – 15:00

Im Garten der Umweltstation ist ein Areal ganz den Heilpflanzen nach Hildegard von Bingen gewidmet. Welche Heilpflanzen Hildegard von Bingen nutzte und welche Wirkungen sie besitzen, erklärt die Hildegard-Expertin Johanna Eisner in dieser Führung. Dabei dürfen Sie mit allen Sinnen in die Welt der Heilkräuter eintauchen.

 

Die Schwestern des Konvents gestalten dazu einen kurzen musikalischen, meditativen Impuls im Kloster- und Naturerlebnisgarten.

 

Leitung: Die Schwestern des Konvents und

Johanna Eisner, Hildegard-Expertin

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Keine Anmeldung erforderlich.

Jul
31
Fr
Wilde Schönheiten am Wondrebufer @ Waldsassen, Fischaufstieg Wondrebufer, Besinnungspfad
Jul 31 um 18:00 – 20:00
Wilde Schönheiten am Wondrebufer @ Waldsassen, Fischaufstieg Wondrebufer, Besinnungspfad

Wussten Sie, dass das Wondrebufer ein Naturschutzgebiet ist und dort  viele verschiedene Tiere und Pflanzenarten  leben? Wissen Sie, welche Fische in der Wondreb heimisch sind? Machen Sie sich bewusst mit unserer Kräuterführerin Petra Stark auf eine Reise durch die Natur. Lernen Sie auf dieser Kräuterwanderung nicht nur die heimischen Bäume kennen, sondern lauschen Sie ihren Erklärungen über die Kräuter und den zahlreichen Schönheiten in unserer Umgebung. Abgerundet wird diese Wanderung mit einem kleinen Wildkräuterimbiss und einem Getränk.

 

Leitung: Petra Stark, zertifizierte Kräuterführerin, Mentorin für Garten und Natur

Zielgruppe: Erwachsene

 

In Zusammenarbeit mit dem BN (Bund Naturschutz) Tirschenreuth und der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44