Alle Events im Oberpfälzer Wald

Dez
13
Do
Rückenschmerzen – was, wenn die konservative Therapie versagt? @ Besuchercafé am Klinikum Weiden
Dez 13 um 19:00
Rückenschmerzen – was, wenn die konservative Therapie versagt? @ Besuchercafé am Klinikum Weiden

Fast jeder dritte Deutsche klagt mindestens einmal jährlich über Rückenschmerzen. Viele Beschwerden lassen sich durch leichte Änderungen – zum Beispiel Bewegung oder gesunde Ernährung – ändern. Doch manchmal reicht dies nicht aus. 

Was also tun, wenn die konservative Therapie versagt? Möglichkeiten für diesen Fall zeigen Dr. Hischam Bassiouni, Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie am Klinikum Weiden, Dr. Thomas Finkenzeller, Leiter des NeuroRadiologischen Zentrums Nordostbayern, und Dr. Thomas Neubauer-Gartzke, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin am Klinikum Weiden im Rahmen der Vortragsreihe „Chefarzt im Gespräch“ in ihrem Vortrag „Rückenschmerzen – was, wenn die konservative Therapie versagt?“ auf.

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 13. Dezember, ab 19 Uhr im Besuchercafé am Klinikum Weiden. Der Eintritt ist frei. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Jan
7
Mo
Intensivprogramm zur Schmerzbewältigung @ Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden
Jan 7 ganztägig
Intensivprogramm zur Schmerzbewältigung @ Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden

Die Eigenkompetenz des Patienten im Umgang mit der Schmerzerkrankung fördern und Hilfe zur Selbsthilfe bieten – das ist das Ziel des mehrwöchigen Intensivprogramms der Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden.

Über einen Zeitraum von fünf Wochen werden dabei täglich geistig und körperlich aktivierende Maßnahmen von verschiedenen Therapeuten begleitet.

Am Montag, den 07. Januar, startet das nächste fünfwöchige Intensivprogramm zur Schmerzbewältigung für chronische Schmerzpatienten in der Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden.

Patienten mit chronischen Schmerzen können sich bereits jetzt täglich zwischen 8 und 16 Uhr (freitags 8 bis 14 Uhr) im Sekretariat der Schmerztagesklinik unter der Nummer 0961/303-3242 anmelden, um einen Termin zur ausführlichen Erstvorstellung und ggf. Teilnahme am Programm zu vereinbaren.

Jan
8
Di
Schmerzgruppe für Senioren @ Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden
Jan 8 um 8:00 – 16:00
Schmerzgruppe für Senioren @ Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass mindestens 25 Prozent der Senioren unter dauerhaften oder wiederkehrenden Schmerzen leiden. Gerade bei älteren Menschen sind chronische Schmerzen häufig mit körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen verbunden. Die Schmerzen können zu einer erheblichen Einschränkung der Mobilität und der sozialen Kontakte führen.

Damit stellen chronische Schmerzen oft eine Bedrohung für die Unabhängigkeit und die Selbstständigkeit älterer Menschen und ein Risiko zur Vereinsamung dar. Doch das muss nicht als unabänderliches Schicksal hingenommen werden. Mit unserem Schmerzbewältigungsprogramm für Senioren möchten wir Sie dabei unterstützen, Ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen, Ihre Mobilität zu vergrößern und Ihre Stimmung zu verbessern.

Die nächste Schmerzgruppe für Senioren beginnt am Dienstag, den 08. Januar 2019 in der Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden. Senioren mit chronischen Schmerzen können sich bereits jetzt täglich zwischen 8 und 16 Uhr (freitags 8 bis 14 Uhr) im Sekretariat der Schmerztagesklinik unter der Nummer 0961/303-3242 anmelden, um einen Termin zur ausführlichen Erstvorstellung und ggf. Teilnahme am Programm zu vereinbaren.