Alle Events im Oberpfälzer Wald

Apr
4
Sa
Musikalisch in den Frühling mit der Veeh-Harfe @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Apr 4 um 13:00 – 17:00
Musikalisch in den Frühling mit der Veeh-Harfe @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Wer bereits an einem Schnupperkurs Veeh-Harfe teilgenommen hat, oder selbst schon Veeh-Harfe spielt, kann sich mit diesem Aufbaukurs auf eine wunderbare musikalische Einstimmung auf das Frühjahr freuen.

Nach einfachen Vorübungen und Auffrischen der Grundkenntnisse spielen wir zum Einstimmen bekannte Melodien passend zur Jahreszeit. In Vorbereitung auf den Marienmonat Mai erarbeiten wir uns zudem bekannte Marienlieder, die wunderbar für die kommenden Maiandachten passen.

Veeh-Harfen oder Zauberharfen (mind. 25 Saiten) können mitgebracht oder gegen eine Gebühr von 20 Euro bei der Kursleitung ausgeliehen werden.

 

max. 9 Teilnehmer/-innen

 

Referentin: Sandra Lang, Musikantenladl Neustadt

Zielgruppen: Teilnehmer der vorangegangenen Schnupperkurse und Veeh-Harfen-Spieler/innen, die gern einmal in der Gruppe musizieren möchten.

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Apr
17
Fr
Gospelworkshop mit Ramona Fink und Mäx Braun @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Apr 17 um 18:00 – Apr 19 um 12:00
Gospelworkshop mit Ramona Fink und Mäx Braun @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Gospelmusik hat mittlerweile vermehrt Einzug ins Leben unserer Kirchengemeinden gefunden. Diese Musik spricht sowohl Herzen als auch Körper an und ist eine andere Art, Gott zu loben und seine gute Nachricht (Gospel = Evangelium) zu verkünden. Außerdem macht gemeinsames Singen und sich dazu bewegen einfach Spaß.

 

Sie lieben diese temperamentvolle und auch einfühlsame Musik der „Afroamerikaner“ und würden gern lernen, wie man sie singt? Dann sind Sie bei diesem Workshop genau richtig!

 

Auch  „Wiederholungstäter“ der letzten Kurse sind herzlich willkommen und werden NEUES erfahren.

 

Sie werden erleben:

  • Songs, die unter die Haut gehen
  • Spaß beim  Erlernen von Groove und Choreografie
  • Freude am Gospelsingen auch ohne Vorkenntnisse
  • Erneuerung Ihres Chor-Repertoires
  • Ein beseeltes Gemeinschaftserlebnis

 

Zum Abschluss ist geplant, den Schüler- und Jugendgottesdienst in der Basilika am Sonntag, den 19.04.2020 um 11:00 Uhr zu gestalten.

Zeiten:

Freitag, 18:00 – 20:30 Uhr

Samstag, 09:00 – 20:30 Uhr

Sonntag, 10:00 – 12:00 Uhr

11:00 Uhr Gestaltung des Gottesdienstes in der
Basilika.

Zielgruppe: alle am Thema Interessierten, Chorleiter, Musiklehrer, Chormitglieder

Leitung:

Ramona Fink,  vielen besser bekannt als die „Gospel-Mama der Oberpfalz“, wuchs als Enkelin eines echten Preachers aus Arkansas mit Gospelmusik auf. Schon sehr früh entdeckte die aus Vilseck stammende Sängerin ihre Liebe zur Musik. Seit 1990 spezialisiert sie sich auf Gospelmusik. Jetzt ist sie  Leiterin verschiedener Gospelchöre (z.B. HOPE & JOY, RF Gospel Group).

Mäx Braun, Inhaber und Begründer von „MusicBasics“ in Weiherhammer, ist Gründer des Gospelchores „HOPE & JOY“ und ist aktiv in verschiedenen Bands und Musikformationen, wie z.B. Los Dos y Companeros.

 

In Zusammenarbeit mit der Katholischen Jugendstelle TIR

 

Anmeldeschluss: 06.04.2020

Anmeldung unter Tel.:  09632/9200-44

Buchung und Abrechnung einer Übernachtung im Haus St. Joseph ist über uns möglich.

Apr
18
Sa
Die Wundererde Terra Preta!? @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Apr 18 um 10:00 – 14:00
Die Wundererde Terra Preta!? @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Mit der sogenannten „Schwarzen Erde“ soll eine reiche Ernte aus eigenem Garten kein Traum mehr bleiben. Aber woher kommt Terra Preta? Wie funktioniert dies? Kann ich Terra Preta in meinem eigenen Garten selbst herstellen? Erwin Strama, Permakulturaktivist, hat hierzu die Antworten und führt die Kursteilnehmer praktisch in die Welt der Schwarzen Erde ein.

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

 

Leitung: Erwin Strama, Permakultur-Manufaktur

Zielgruppe: Erwachsene, Selbstversorger

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Apr
21
Di
Workshop – Energiebilder gestalten @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Apr 21 um 19:00 – 21:00
Workshop - Energiebilder gestalten @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Bilder wirken mit ihren Farben, Formen und Botschaften harmonisierend auf Körper, Geist und Seele! Sich wohl fühlen und neue Kraft schöpfen, ist das Ziel.

Welche Farben gefallen mir, welche Form spricht mich an, wie ist mein inneres Gefühl?

Nach einer kurzen Meditation bringen wir unsere Gefühle, Gedanken  und Schwingungen auf die Leinwand.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig!

Wir malen mit Acrylfarben und Sie dürfen mit Pinsel, Spachtel, Händen, Folien, Stiften  usw. Ihren Gefühlen freien Lauf lassen.

Alles was sie dazu brauchen bringe ich mit!

 

max. 10 Teilnehmer/-innen

Leitung:  Marion Sandner,  Kreativ-Coach

Zielgruppe:  Erwachsene und Jugendliche ab 16

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Mai
14
Do
„Füßchengrüße“ – Kreative Tanzwerkstatt – Fortbildung für Kita-MitarbeiterInnen und Interessierte @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Mai 14 um 9:00 – 16:00
"Füßchengrüße" - Kreative Tanzwerkstatt - Fortbildung für Kita-MitarbeiterInnen und Interessierte @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Tanzen verbindet seit Urzeiten die Menschen, egal welchen Alters und welcher Herkunft. Deshalb eignen sich Bewegungsspiele mit Musik und Tänze besonders für die Integration ausländischer Kinder. In der Fortbildung werden sowohl Lieder und Sprüche, als auch Musikstücke für Bewegungseinheiten verwendet.

Nach der Fortbildung:

  • kennen Sie verschiedene Begrüßungs- und Aufwärmtänze, sowie lustige Tanz- und Bewegungsspiele und Tänze aus aller Welt, um diese im Kindergartenalltag oder in der Kindergruppe einzusetzen.
  • können Sie Körperbewusstsein, Körpererfahrung, Konzentration und Kreativität sowie Sprache bei Kindern gezielt fördern
  • haben Sie neue Möglichkeiten an der Hand, mit Kindern Sozialkompetenz spielerisch zu erproben.

 

max. 16 Teilnehmer/-innen

 

Leitung: Carola Burger, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Tanz- und Ausdruckstherapeutin und Meditationslehrerin (FH)

Zielgruppe: Erwachsene, Lehrer/-innen, Erzieher/-innen und alle am Thema Interessierten

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Jun
24
Mi
Workshop – Arbeiten und Gestalten mit TON @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Jun 24 um 19:00 – 21:00
Workshop – Arbeiten und Gestalten mit TON @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Aufgrund seiner flexiblen Materialeigenschaften, welche unmittelbar den Berührungs- und Tastsinn ansprechen, hat die äussere Berührung auch eine innere Berührtheit zur Folge.

Innere Ruhe, Konzentration und bei sich sein,  aber auch ein lockerer Blick  auf das eigene ICH,  Gefühle, Gedanken –  zu dieser wunderschönen Reise möchte ich Sie ganz herzlich einladen!

Am Ende des Workshops hat  jeder ein individuelles Werk in der Hand und darf es mit nach Hause nehmen. Dieser Ton muss nicht gebrannt werden!

max. 12 TeilnehmerInnen

Leitung:  Marion Sandner,  Kreativ-Coach

Zielgruppe:  Erwachsene und Jugendliche ab 16

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Sep
5
Sa
Backen wie zu Großmutters Zeiten @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Sep 5 um 10:00 – 14:30
Backen wie zu Großmutters Zeiten @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Es wird wieder modern Lebensmittel selbst herzustellen. In Zeiten von Lebensmittelskandalen möchten aufgeklärte Menschen wieder wissen, was in unserem täglichen Essen enthalten ist. Immer mehr Menschen entscheiden sich deshalb auch, ihr eigenes Brot zu backen. Wer es besonders traditionell mag, schafft sich dazu einen Holzbackofen an. Dazu benötigt es aber einiger Tricks und Kniffe, damit das Ergebnis auch gelingt. Mit uns dürfen Sie Brot backen mit Natursauerteig im eigenen Holzbackofen, wie zu Großmutters Zeiten. Natürlich dürfen Sie das Ergebnis gleich vor Ort verkosten. Das Backen im Holzbackofen mit einheimischem Holz ist außerdem nachhaltig für Mensch und Umwelt. Bitte Schürze mitbringen.

 

Leitung: Andrea Mack, Biologin und leidenschaftliche Holzbackofenbäckerin

Zielgruppe: offen

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Sep
6
So
Thementag Pilze: Fit für Pilze – Vortrag und Exkursion im Kapplwald für Naturge-nießer @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Sep 6 um 10:00 – 16:00
Thementag Pilze: Fit für Pilze –  Vortrag und Exkursion im Kapplwald für Naturge-nießer @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Pilze, seit jeher geheimnisumwittert und sagenumwoben, selten liegen tödliche Gefahren und kulinarischer Hochgenuss so eng beieinander.

Im Öko-System Wald sind Pilze fest eingebunden. Die Vielfalt und das bunte Reich der Pilze werden in diesem Vortrag vorgestellt.
Speisepilze und deren giftige Doppelgänger werden besonders fokussiert. Die Pilzarten bestimmen und das Erkennen der vielen Formen im Jugendstadium bzw. am ausgebildeten Fruchtkörper werden ebenso Schwerpunkte sein wie die typischen Standorte. Auch Umwelteinflüsse werden thematisiert. Zum Schluss geht es um die Verwertung der bestimmten, essbaren Fruchtkörper.

 

Um in der Praxis die Vorgehensweise bzw. das richtige Sammeln zu erfahren, wird der zertifizierte Kräuterführer Johannes Gierschner den Naturfreunden und allen Interessierten die Welt der Pilze während einer kurzweiligen Herbstwanderung am Nachmittag naturgetreu vorstellen. Die Pilze werden vor Ort bestimmt und ggf. für die Verkostung als Schmankerl zubereitet. Je nach Witterung kann sich das Pilzaufkommen unterschiedlich gestalten.

Bitte folgendes zur Wanderung mitbringen: Messer, Korb bzw. Stofftasche, Bestimmungsbuch und Fotoapparat (falls vorhanden), Getränke und Brotzeit für die Mittagspause

Sonntag, 06.09.2020

Theorie:

10:00 – 12:00 Uhr, Ort: Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

 

Wanderung:

12:30 – 16:00 Uhr

Ort: Kapplwald, Treffpunkt Parkplatz ASV Sportheim in der Schützenstraße (Waldsassen)

 

Leitung: Johannes Gierschner, zertifizierter Kräuterführer, Naturfreund und Pilzliebhaber

Zielgruppe: offen

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Sep
12
Sa
Gemüse und Kräuter einfach und natürlich haltbar machen durch Fermentieren @ Waldsassen, Schulküche im Kloster Waldsassen, Eingang Brauhausstraße
Sep 12 um 14:00 – 17:30
Gemüse und Kräuter einfach und natürlich haltbar machen durch Fermentieren @ Waldsassen, Schulküche im Kloster Waldsassen, Eingang Brauhausstraße

Gemüse milchsauer einzulegen ist eine der ältesten Methoden zur Haltbarmachung  und außerdem sehr gesund.Vitamine und Enzyme bleiben weitgehend erhalten und sorgen für einen gesunden Darm. Zudem wird das Immunsystem auch noch gestärkt.

Karin Holleis zeigt Ihnen, wie man ganz einfach und ohne viele Utensilien fermentiert. Sie werden verschiedene Rezepte ausprobieren und einige Gläschen mit Eingelegtem produzieren und mit nach Hause nehmen.

 

max. 16 Teilnehmer/-innen

 

Leitung: Karin Holleis, Kräuterpädagogin

Zielgruppe: Erwachsene

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Sep
23
Mi
Workshop – ONE COLOR WITH GREY @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Sep 23 um 19:00 – 21:00
Workshop – ONE COLOR WITH GREY @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Lust auf einen Eyecatcher?

Mit einfachen Techniken, welche ich Ihnen zeigen werde, gestalten Sie Ihr individuelles Acrylbild mit nur einer Hauptfarbe.

Aus einer Auswahl von Möglichkeiten, Motiven und Inspirationen, unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg zum eigenen kreativen Bild.

Und keine Angst, es ist viel leichter als es vielleicht ausschaut – Sie werden überrascht sein, was für tolle Ergebnisse entstehen werden.

max. 10 Teilnehmer/-innen

 

Leitung:  Marion Sandner,  Kreativ-Coach

Zielgruppe:  Erwachsene und Jugendliche ab 16

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44