Alle Events im Oberpfälzer Wald

Okt
26
Sa
Wolle und noch viel mehr! @ Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Okt 26 um 9:00 – 15:00
Wolle und noch viel mehr! @ Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Dieser Tag steht im Zeichen der Wolle. Welche Wollarten gibt es? Wie können diese verwendet werden – für Techniken wie Sprangen, Nadelbinden, Häkeln, Stricken, Weben, Filzen? Nicht nur die Nachhaltigkeit wird in diesem Workshop angesprochen, sondern auch Wolle in Verbindung als Wohlfühlelement. Wissenschaftliche Ansätze zur Wolle als Therapiemöglichkeit sowie Wolle und Grasfasern als Strahlenschutz werden erörtert. Der Workshop besteht aus Theorie- und Praxiseinheiten.

 

Leitung: Anita Köstler, Filzmeisterin

Zielgruppe: Erwachsene, Mentoren für Garten und Natur, KräuterführerInnen, Lehrer/-innen, Erzieher/-innen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 18.10.2019

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Nov
7
Do
Kochen und Backen nach Hildegard von Bingen @ Schulküche im Kloster Waldsassen, Eingang über Brauhausstraße
Nov 7 um 16:00 – 19:00
Kochen und Backen nach Hildegard von Bingen @ Schulküche im Kloster Waldsassen, Eingang über Brauhausstraße

Mit der Kräuterführerin Anita Nacke lernen Sie einiges über die Naturheilkunde nach Hildegard von Bingen. Sie wird mit den Teilnehmern aus Produkten nach Hildegard von Bingen, wie Dinkel, Galgant und Bertram nicht nur ein Brot und einen leckeren Kuchen backen, sondern auch aus Fleisch ein Gericht mit Kräutern zaubern. Genießen und Schmecken Sie die Kraft der Kräuter.

 

Leitung: Anita Nacke, Erzieherin, Erlebnispädagogin und –therapeutin, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), zertifizierte Kräuterführerin

Zielgruppe: Erwachsene

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 30.10.2019

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Nov
17
So
Das „Besondere Frühstück“ nach Hildegard von Bingen @ Gästehaus St. Joseph
Nov 17 um 9:00 – 11:00
Das "Besondere Frühstück" nach Hildegard von Bingen @ Gästehaus St. Joseph | Waldsassen | Bayern | Deutschland

Wer sowohl gesund und ausgewogen, als auch nach den Lehren von Hildegard von Bingen in den Tag starten möchte, der ist beim „Besonderen Frühstück“ genau richtig. Johanna Eisner zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Frühstück mithilfe von Kräutern und Gewürzen nach Hildegard von Bingen aufwerten und so Energie für den ganzen Tag daraus schöpfen können.

 

Leitung: Umweltstation Abtei Waldsassen in Zusammenarbeit mit der Zisterzienserinnenabtei Waldsassen und Johanna Eisner, Hildegard-Expertin

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 11.11.2019

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44