Alle Events im Oberpfälzer Wald

Apr
9
Do
Brennnessel – Königin der Heilpflanzen – Vortrag mit Workshop und Kostproben @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Apr 9 um 14:00 – 17:30
Brennnessel - Königin der Heilpflanzen - Vortrag mit Workshop und Kostproben @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

GRÜNDONNERSTAG. Kraft tanken für das ganze Jahr. Der „First Flush“, der erste Austrieb der Brennnessel, enthält alles, um uns per Frühjahrskur nach dem langen Winter wieder fit zu machen. Als Tee, Smoothie oder in leckeren Gerichten: sie ist entwässernd, blutzuckersenkend, Haarwuchs fördernd, potenzsteigernd, hilft bei Stress und Burn-out, Rheuma, Gicht und Arthrose und schenkt Vitalität. Welche Pflanzenteile bewirken was? Wann sammeln? Wie zubereiten? Zum Abschluss kochen wir uns einen Teller „Grüne Neune 2.0“.

 

Referentin Gabriele Leonie Bräutigam hat die Brennnessel erforscht und mit fast 200 Seiten das derzeit vielleicht umfassendste und kompetenteste Brennnessel-Buch verfasst. Neben Nährstoffanalyse enthält es einen umfangreichen Praxisteil mit zeitgemäßen, leckeren 20-Minuten-Rezepten für Ernährung, Heilkunde und Naturkosmetik.

 

Leitung: Gabriele Leonie Bräutigam M.A., Werbe-Expertin, Best Text Award Print, staatl. zertifizierte Kräuterführerin (Waldsassen), Buchautorin

Zielgruppe: alle am Thema Interessierten

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Apr
18
Sa
Die Wundererde Terra Preta!? @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Apr 18 um 10:00 – 14:00
Die Wundererde Terra Preta!? @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Mit der sogenannten „Schwarzen Erde“ soll eine reiche Ernte aus eigenem Garten kein Traum mehr bleiben. Aber woher kommt Terra Preta? Wie funktioniert dies? Kann ich Terra Preta in meinem eigenen Garten selbst herstellen? Erwin Strama, Permakulturaktivist, hat hierzu die Antworten und führt die Kursteilnehmer praktisch in die Welt der Schwarzen Erde ein.

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

 

Leitung: Erwin Strama, Permakultur-Manufaktur

Zielgruppe: Erwachsene, Selbstversorger

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Apr
21
Di
Workshop – Energiebilder gestalten @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Apr 21 um 19:00 – 21:00
Workshop - Energiebilder gestalten @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Bilder wirken mit ihren Farben, Formen und Botschaften harmonisierend auf Körper, Geist und Seele! Sich wohl fühlen und neue Kraft schöpfen, ist das Ziel.

Welche Farben gefallen mir, welche Form spricht mich an, wie ist mein inneres Gefühl?

Nach einer kurzen Meditation bringen wir unsere Gefühle, Gedanken  und Schwingungen auf die Leinwand.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig!

Wir malen mit Acrylfarben und Sie dürfen mit Pinsel, Spachtel, Händen, Folien, Stiften  usw. Ihren Gefühlen freien Lauf lassen.

Alles was sie dazu brauchen bringe ich mit!

 

max. 10 Teilnehmer/-innen

Leitung:  Marion Sandner,  Kreativ-Coach

Zielgruppe:  Erwachsene und Jugendliche ab 16

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Mai
14
Do
„Füßchengrüße“ – Kreative Tanzwerkstatt – Fortbildung für Kita-MitarbeiterInnen und Interessierte @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Mai 14 um 9:00 – 16:00
"Füßchengrüße" - Kreative Tanzwerkstatt - Fortbildung für Kita-MitarbeiterInnen und Interessierte @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Tanzen verbindet seit Urzeiten die Menschen, egal welchen Alters und welcher Herkunft. Deshalb eignen sich Bewegungsspiele mit Musik und Tänze besonders für die Integration ausländischer Kinder. In der Fortbildung werden sowohl Lieder und Sprüche, als auch Musikstücke für Bewegungseinheiten verwendet.

Nach der Fortbildung:

  • kennen Sie verschiedene Begrüßungs- und Aufwärmtänze, sowie lustige Tanz- und Bewegungsspiele und Tänze aus aller Welt, um diese im Kindergartenalltag oder in der Kindergruppe einzusetzen.
  • können Sie Körperbewusstsein, Körpererfahrung, Konzentration und Kreativität sowie Sprache bei Kindern gezielt fördern
  • haben Sie neue Möglichkeiten an der Hand, mit Kindern Sozialkompetenz spielerisch zu erproben.

 

max. 16 Teilnehmer/-innen

 

Leitung: Carola Burger, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Tanz- und Ausdruckstherapeutin und Meditationslehrerin (FH)

Zielgruppe: Erwachsene, Lehrer/-innen, Erzieher/-innen und alle am Thema Interessierten

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Mai
29
Fr
Das einzigartige Bienenseminar @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Mai 29 um 14:00 – Mai 30 um 16:00
Das einzigartige Bienenseminar @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Viele betrachten Bienen nur als lästige Nebenerscheinung des Sommers. Immer mehr Menschen erkennen inzwischen jedoch, dass beide aufeinander angewiesen sind und die Bestäubung von Blütenpflanzen durch die Biene von unsagbarem Wert für die Natur ist. Zum wiederholten Mal bieten wir ein zweitägiges Seminar für alle, die sich für das Volk der Bienen interessieren. Auch Menschen ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen. Imkerin Kerstin Walch führt theoretisch und praktisch in die Arbeitsweise der Bienen ein und stellt deren Erzeugnisse vor. Zusätzlich werden wichtige Fähigkeiten vermittelt, die für den Aufbau einer Imkerei von Nöten sind. Der Kurs soll so Anreize dafür geben, ein eigenes Bienenvolk im Garten aufzubauen und gleichzeitig die Leistung der Bienen wieder mehr anzuerkennen.

Bitte für Samstag Brotzeit mitbringen

 

Freitag, 29.05.2020

14:00 – 18:00 Uhr

Ort: Naturerlebnisgarten

Eingang Brauhausstraße

Samstag, 30.05.2020

10:00 – 16:00 Uhr

 

Leitung: Kerstin Walch, Imkerin

Zielgruppe: offen (12-100 Jahre)

 

In Zusammenarbeit mit dem BN (Bund Naturschutz) Tirschenreuth und der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Buchung und Abrechnung einer Übernachtung im Haus St. Joseph ist über uns möglich.

Mai
30
Sa
Ich wollt ich wär ein Huhn – Kräuter für glückliche Hühner @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Mai 30 um 9:00 – 16:00
Ich wollt ich wär ein Huhn - Kräuter für glückliche Hühner @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

In Zeiten von Massentierhaltung haben immer mehr Menschen das Bedürfnis, eigene Hühner artgerecht zu halten. Dieser Workshop ist der ideale Einstieg in die Hühnerzucht. Auch erfahrene Hühnerhalter lernen, wie man Kräuter zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Stärkung der Immunabwehr einsetzen kann.

 

Die leidenschaftliche Hühnerhalterin und Kräuterführerin Heike Trottmann informiert Sie an diesem Tag über folgende Themen:

 

– Aufs Huhn gekommen – allgemeine Grundlagen
– Grüne Welle – Kräuter in der Hühnerhaltung
– Power im Stall – wie mache ich meine Hühnerherde stark?
– Babyboom – Brut und Nachwuchs
– Winterblues oder Winterfreuden – wie bringe ich die Tiere gut
durch die kalte Jahreszeit?
– Zauberkunst und Hexenwerk? – das kranke Huhn
– Hühner schlachten – was ist erlaubt?

– Aller Anfang ist schwer – die häufigsten Anfängerfehler

 

max. 25  Teilnehmer/-innen

 

Leitung:  Heike Trottmann, zert. Kräuterführerin, Nebenerwerbslandwirtin und leidenschaftliche Hühnerhalterin

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Jun
16
Di
Crashkurs Blumensträuße – von Biedermeier bis Gerüststrauß – für Anfänger und Fortgeschrittene @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jun 16 um 19:00 – 21:00
Crashkurs Blumensträuße - von Biedermeier bis Gerüststrauß – für Anfänger und Fortgeschrittene @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Ein selbstgestalteter Geburtstagsstrauß zeigt dem Beschenkten mehr die Wertschätzung, Mühe und Liebe, als teure gekaufte Geschenke. Lernen Sie die verschiedenen Straußformen kennen und erproben Sie unter Anleitung und mit praktischen Tipps von Floristin und Zierpflanzengärtnerin Claudia Dietz „Ihre“ Straußtechnik, mit der Sie ab jetzt bei ihrem Gegenüber punkten können.

Mitzubringen: Gartenschere, scharfes Messer, Blumen und Blätter aus dem eigenen Garten

Leitung: Claudia Dietz, Zierpflanzengärtnerin, Floristin, zert. Kräuterführerin, Mentorin für Garten und Natur

Zielgruppe: alle am Thema Interessierten

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Jun
19
Fr
Seifenkurs- Kräuterseifen selber herstellen @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Jun 19 um 13:30 – 17:00
Seifenkurs- Kräuterseifen selber herstellen @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Seifen herzustellen ist gar nicht so schwer. Die Kräuterpädagogin Karin Holleis zeigt den Kursteilnehmern/-innen, wie es am einfachsten geht und was bei der Seifenherstellung alles beachtet werden muss. Die Seifen enthalten nur rein pflanzliche Inhaltsstoffe, welche sich z. B. aus Kokosfett, Olivenöl, Mandelöl, Pflanzenfett, Kräutern sowie rein äth. Ölen und Naturfarbstoffen zusammensetzen. 500g Seife können mit nach Hause genommen werden, das sind ca.6 Seifen (wer mehr Seife machen möchte zusätzlich

pro 100 g 2,00 €)

 

Mitzubringen: Kleidung, gut waschbar, Schürze oder ähnliches, was Ihre Vorderfront bedeckt, oder eben alte Kleidung. Alte Decke bzw. Handtuch etc. zum Isolieren der Seife, einen billigen oder alten Schneebesen, den Sie danach nicht mehr im Lebensmittelbereich benutzen können.

 

max. 18 Teilnehmer/-innen

 

Leitung: Karin Holleis, Kräuterpädagogin

Zielgruppe: Erwachsene

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Jun
24
Mi
Workshop – Arbeiten und Gestalten mit TON @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Jun 24 um 19:00 – 21:00
Workshop – Arbeiten und Gestalten mit TON @ Waldsassen, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Aufgrund seiner flexiblen Materialeigenschaften, welche unmittelbar den Berührungs- und Tastsinn ansprechen, hat die äussere Berührung auch eine innere Berührtheit zur Folge.

Innere Ruhe, Konzentration und bei sich sein,  aber auch ein lockerer Blick  auf das eigene ICH,  Gefühle, Gedanken –  zu dieser wunderschönen Reise möchte ich Sie ganz herzlich einladen!

Am Ende des Workshops hat  jeder ein individuelles Werk in der Hand und darf es mit nach Hause nehmen. Dieser Ton muss nicht gebrannt werden!

max. 12 TeilnehmerInnen

Leitung:  Marion Sandner,  Kreativ-Coach

Zielgruppe:  Erwachsene und Jugendliche ab 16

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Jul
3
Fr
Fortbildungsseminar für Kräuterführer/-innen und andere Kräuterinteressierte @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Jul 3 um 9:00 – Jul 4 um 17:00
Fortbildungsseminar für Kräuterführer/-innen und andere Kräuterinteressierte @ Waldsassen, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße

Machen Sie sich mit der Kräuterpädagogin Karin Holleis auf eine Wanderung rund um das Kloster und wiederholen und festigen Sie das bisher Erlernte von vorherigen Kursen. Während dieser Wanderung lernen Sie nicht nur die Kräuter über die Frauenheilkunde und Pflanzen für die Seele kennen, sondern Sie betrachten auch die Doldenblütler genauer und sammeln Kräuter für Ihren gemeinsamen Mittagsimbiss.

 

Inhalte der Fortbildung:

  • Kräuterwanderung – Wiederholung und Festigung des Erlernten
  • Sammeln von Kräutern für unseren Mittagsimbiss.

Gemeinsames zubereiten und verspeisen der Wildkräuterspezialitäten.

  • „Frauenheilpflanzen“ Sanfte Naturmedizin – Herstellung und Wirkung
  • Pflanzen für die Seele – Welche Pflanzen kommen in Frage – wie kann ich sie anwenden – herstellen einiger hilfreicher Rezepturen
  • Doldenblütler genauer betrachtet:

Erkennen – Heilwirkungen – Verarbeitung – Verwendung

Heilpflanzen – Giftpflanzen

 

max. 20 Teilnehmer/-innen

 

Freitag, 03.07.2020

Samstag, 04.07.2020

jeweils von

09:00 – 17:00 Uhr

 

Leitung: Karin Holleis, Kräuterpädagogin

Zielgruppe: Erwachsene

 

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44