Alle Events im Oberpfälzer Wald

Dez
7
Sa
Martin Großmann: Best of Großmann @ Windischeschenbach, Altes Schwimmbad
Dez 7 um 20:30

Martin Großmann: Best of Großmann

Bisher sechs Programme brachte der niederbayerische Kabarettist und Schauspieler Martin Großmann (u.a. München 7, Werbespots als Max für die FC Bayern-Karte) bisher auf die Bühne. Daraus zeigt Großmann ein „Best Of“, zudem Lügengeschichten, Gerüchte, Skandalöses und Satire, die in den anderen Programmen keinen Platz gefunden haben.
„Eine kunterbunte und heiter-ironische Jagd entlang den Spuren seines vermeintlichen Lebens, gewürzt mit feinsinnigen, durchdachten Humor und witzigen Geschichten.“ (Stefan Friedrich, Stuttgarter Zeitung)

Oansno & Support @ Waldsassen, Städtische Turnhalle
Dez 7 um 20:30

Oansno & Support

Save The Scene – Borderlands U.P. präsentiert stolz: Oansno + Support. Volksmusikanten auf Partybeats. Stimmungsgeladen, Sympathisch, Bayrisch.

Dez
8
So
Historischer, romantischer Weihnachtsmarkt @ Guteneck, Schloss Guteneck
Dez 8 um 12:00

Historischer, romantischer Weihnachtsmarkt

Faszinierendes Lichtermeer und magische Winterstimmung.
Geheimnisvolles Weihnachten: Klänge, Kunst und Düfte!
Ein Wintermärchen auf 50.000m² mit Schlossromantik, traditioneller und mittelalterlicher Handwerkskunst und mehr als 120 wunderschönen Ständen. Mittendrin: Die Schloss Gutenecker Waldkrippe, ein künstlerisches Meisterwerk. Im beheizten Gutsstadl und Ritterkeller stehen ausreichend Sitzgelegenheiten zur Verfügung, um die täglichen Shows zu bewundern. Die Köstlichkeiten des Marktes kann man des weiteren auch im Schlosscafe, der Waldschänke oder der Schlossgartentaverne genießen.

Eintauchen, Wohlfühlen, Ankommen – Die Seele baumeln lassen bei Freuden und Genuss.

Kinder bis 12 Jahre frei
Gewandete frei
Schwerbehinderte mit Ausweis frei, es wird kein Ticket benötigt

Don Kosaken Chor Serge Jaroff: Weihnachtskonzert @ Waldsassen, Stiftsbasilika
Dez 8 um 16:00

Don Kosaken Chor Serge Jaroff: Weihnachtskonzert

Traditionell werden in der vorweihnachtlichen Zeit unter der Leitung von Wanja Hlibka und seinem stimmgewaltigen Chor sakrale Gesänge und klassische Werke dargeboten. Er ist Garant für das sehr hohe künstlerische Niveau des Chores, den er im Konzert mit fast unmerklichen Gesten dirigiert, lenkt und beherrscht.
Der Original Don Kosaken Chor Serge Jaroff war wohl der berühmteste Chor weltweit und das über fast sechs Jahrzehnte von 1921 bis 1979. Nach einer ca. zwölfjährigen Pause ist der Chor nun wieder unter der Leitung von Wanja Hlibka, dem ehemals jüngsten Solisten Serge Jaroffs mit unverminderter Popularität in den großen Konzerthallen und Kathedralen in Europa und seit 2007 auch im fernen Osten zu hören.

Weihnachtskonzert – Don Kosaken Chor Serge Jaroff® @ Basilika Waldsassen
Dez 8 um 16:00

Traditionell werden in der vorweihnachtlichen Zeit unter der Leitung von Wanja Hlibka und seinem stimmgewaltigen Chor sakrale Gesänge und klassische Werke dargeboten. Er ist Garant für das sehr hohe künstlerische Niveau des Chores, den er im Konzert mit fast unmerklichen Gesten dirigiert, lenkt und beherrscht.

Der Original Don Kosaken Chor Serge Jaroff® war wohl der berühmteste Chor weltweit und das über fast sechs Jahrzehnte von 1921 bis 1979. Nach einer ca. zwölfjährigen Pause ist der Chor nun wieder unter der Leitung von Wanja Hlibka, dem ehemals jüngsten Solisten Serge Jaroffs mit unverminderter Popularität in den großen Konzerthallen und Kathedralen in Europa und seit 2007 auch im fernen Osten zu hören.

Blue Devils Weiden vs. ERC Bulls Sonthofen @ Weiden, Hans-Schröpf-Arena (Eisstadion)
Dez 8 um 18:30

Blue Devils Weiden vs. ERC Bulls Sonthofen

BlueDevils Weiden vs. ERC Bulls Sonthofen
am 08.12.2019 Beginn 18:30 Uhr

D’Raith-Schwestern und da Blaimer @ Nabburg, Nordgauhalle
Dez 8 um 19:00

D

Mit ihrem traditionellen Programm „Altbayrischer Advent“ spielen Sie die Raith-Schwestern garantiert „HouHouHou- und JingleBells-frei“ mit frischen und staaden oberpfälzer Winter- und Weihnachtsliedern ganz unkitschig in die weisse Jahreszeit. Tanjas Projektionen von Naturfotografien, die geschmackvoll in Lichtstimmungen getaucht werden, und die kurzen, humorigen, aber auch nachdenklichen Geschichten von Andi Blaimer rund um das Thema Advent, Winter und Weihnachten, runden dieses besinnliche, ruhige und bodenständige Programm ab.

Hubert Treml: Da Rouchl @ Windischeschenbach / OT Neuhaus, Schafferhof
Dez 8 um 19:00

Hubert Treml: Da Rouchl

„Weihnachtn, so a Blöidsinn! Die Narrn ghörn sich alle eigsacklt und im Brandweiher versenkt!“
Ja, so kennen wir ihn, den berühmten Geizhals von Charles Dickens‘. Zumindest so ähnlich. Denn hier, in Hubert Tremls Version, treffen wir ihn als Oberpfälzer Ausgabe des Ebenizer Scrooge: als den Rouchl, den herzlosen, menschenfeindlichen Bloutsauger, Gniggara, Pfenningfuchser und Knedlzähler.
Ein zeitloses Stück Literatur in heimischer Mundart. Von Treml äußerst lebendig und mitreißend erzählt.
Der Oberpfälzer Künstler Hubert Treml, der seine Adaption des Weihnachtsklassikers auch für den Bayerischen Rundfunk produziert hat, interpretiert die Geschichte auf seine typische erheiternde und beseelte Art. Ein ganz besonderer vorweihnachtlicher Kleinkunstabend.

Dez
9
Mo
Christmas Classics @ Windischeschenbach / OT Neuhaus, Schafferhof
Dez 9 um 20:00

Veranstaltung ist ausverkauft!

Christmas Classics

Das Weihnachtskonzert der besonderen Art!
Die Creme de la Creme der bayerischen „Gesangsgilde“ gibt sich die Ehre.

Steffi Denk, Markus Engelstädter und die Divettes (Annika Fischer, Esther Baar, Margot Gerlitz) präsentieren das Christmas Songbook, Seite an Seite mit Weihnachtsklassikern in unkonventionellem Arrangement

Die RememberBand spielen eine einmalige Mischung aus internationaler Weihnachtspopmusik und weihnachtlicher Besinnlichkeit mit großen Stimmen.

Begleitet von den Topinstrumentalisten Bernd Meyer (keys), Uli Zrenner-Wolkenstein (bass), Andreas Blüml (guitar), Möpl Jungmayer (sax) und Gerwin Eisenhauer (drums)

Martin Frank: Es kommt wie´s kommt! @ Amberg, Musikomm
Dez 9 um 20:00

Veranstaltung ist ausverkauft!

Martin Frank: Es kommt wie´s kommt!

„Es kommt wie´s kommt!“ – neues Programm

Der niederbayerische Landwirtssohn Martin Frank ist „eine unbandige Rampensau“ und macht als Comedian sein Leben zum Programm. Mit urkomischen und aufgeweckten Geschichten vom Leben auf dem Land und den ersten Erfahrungen in der Großstadt begeistert er sein Publikum in voller Länge.

„Zum Brüllen komisch, zum Heulen schön und dazwischen einfach nur zum Staunen.“
Passauer Neue Presse

„ein großes Nachwuchstalent (…) mit einer Spielfreude , die nur so aus ihm herauszusprudeln scheint“
Süddeutsche Zeitung