Alle Events im Oberpfälzer Wald

Jul
15
Mo
Schmerzbewältigungsprogramm für Senioren @ Klinikum Nordoberpfalz
Jul 15 ganztägig
Schmerzbewältigungsprogramm für Senioren @ Klinikum Nordoberpfalz

Die Eigenkompetenz des Patienten im Umgang mit der Schmerzerkrankung fördern und Hilfe zur Selbsthilfe bieten – darum geht es beim Seniorenprogramm an der Schmerztagesklinik am Klinikum Weiden. Zielgruppe sind dabei ältere Schmerzpatienten mit schmerz- und krankheitsbedingten Einschränkungen, für die ein mehrwöchiges werktägliches Intensivprogramm körperlich zu belastend wäre.

Daher erfolgt die multimodale Behandlung über einen Zeitraum von zwölf Wochen jeweils am Dienstag (7:45 Uhr – 15 Uhr) und am Donnerstag (7:45 Uhr – 13 Uhr) durch verschiedene Therapeuten nach einem festen Stundenplan mit Einzel- und Gruppentherapieelementen. Auch hier liegt der Schwerpunkt auf geistig und körperlich aktivierenden Maßnahmen. Die einzelnen Therapiemodule sind aufeinander abgestimmt und bauen inhaltlich aufeinander auf. Zentrales Anliegen ist die Förderung der Eigenkompetenz der älteren Patienten im Umgang mit der Schmerzerkrankung und die Erweiterung des sozialen und körperlichen Radius. Die Erarbeitung von individuellen Heimprogrammen ist dabei ein wichtiger Bestandteil.

Das nächste Senioren-Programm startet am Dienstag, 05.07.19. Eine Anmeldung zur ausführlichen Erstvorstellung mit Anamnese und Untersuchung ist bereits jetzt täglich zwischen 8 und 16 Uhr (freitags 8 bis 14 Uhr) im Sekretariat der Schmerztagesklinik unter der Nummer 0961/303-3242 möglich, um schließlich bei entsprechender Eignung die Teilnahme am Programm zu vereinbaren.

 

Aug
2
Fr
Fledermausexkursion: Wasserfledermaus & Co. @ Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße
Aug 2 um 20:00 – 22:00
Fledermausexkursion: Wasserfledermaus & Co. @ Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße | Waldsassen | Bayern | Deutschland

Wussten Sie, dass Fledermäuse bis zu 3000 Insekten pro Nacht fangen oder dass  eine Wasserfledermaus eine Flügelspannbreite von 27 cm hat? Tauchen Sie in einer nächtlichen Exkursion in die faszinierende Welt der „kleinen Vampire“ ein. Mithilfe von „Bat Detektoren“ können Sie sogar den sonst unhörbaren Lauten für das menschliche Ohr lauschen. Ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder. Da es sich hierbei um eine Exkursion in der Dämmerung handelt, wird darum gebeten, selbst eine Taschenlampe mitzubringen!

 

In Zusammenarbeit mit dem BN (Bund Naturschutz) Tirschenreuth

 

Referentin: Christine Roth, Fledermausexpertin, zertifizierte Kräuterführerin

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 26.07.2019

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44

Sep
8
So
Thementag Pilze: Fit für Pilze @ Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße
Sep 8 um 10:00 – 16:00
Thementag Pilze: Fit für Pilze @ Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße

Pilze, seit jeher geheimnisumwittert und sagenumwoben, selten liegen tödliche Gefahren und kulinarischer Hochgenuss so eng beieinander.

Im Öko-System Wald sind Pilze fest eingebunden. Die Vielfalt und das bunte Reich der Pilze werden in diesem Vortrag vorgestellt.
Speisepilze und deren giftige Doppelgänger werden besonders fokussiert. Die Pilzarten bestimmen und das Erkennen der vielen Formen im Jugendstadium bzw. am ausgebildeten Fruchtkörper werden ebenso Schwerpunkte sein wie die typischen Standorte. Auch Umwelteinflüsse werden thematisiert. Zum Schluss geht es um die Verwertung der bestimmten, essbaren Fruchtkörper.

 

Um in der Praxis die Vorgehensweise bzw. das richtige Sammeln zu erfahren, wird der zertifizierte Kräuterführer Johannes Gierschner den Naturfreunden und allen Interessierten die Welt der Pilze während einer kurzweiligen Herbstwanderung am Nachmittag naturgetreu vorstellen. Die Pilze werden vor Ort bestimmt und ggf. für die Verkostung als Schmankerl zubereitet. Je nach Witterung kann sich das Pilzaufkommen unterschiedlich gestalten.

 

 

Bitte folgendes zur Wanderung mitbringen: Messer, Korb bzw. Stofftasche, Bestimmungsbuch und Fotoapparat (falls vorhanden), Getränke und Brotzeit für die Mittagspause

 

Leitung: Johannes Gierschner, zertifizierter Kräuterführer, Naturfreund und Pilzliebhaber

Zielgruppe: offen

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 30.08.2019

Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44